Der Laberthread - Page 100 - TennisForum.com

 
LinkBack Thread Tools
post #1486 of 5020 (permalink) Old Jan 2nd, 2013, 02:51 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,974
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Fury View Post
Die schwächeren Aufschlägerinnen haben beim Return die besseren Werte. Das ist nicht wirklich überraschend. Sonst hätten sie es nicht so weit gebracht.
Sie hat doch selbst gegenüber Barthel und Lisicki die deutlich schlechteren Returnwerte.
mk27 is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #1487 of 5020 (permalink) Old Jan 2nd, 2013, 02:52 PM
Andy!
 
Carsten's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Saarlouis, Germany
Posts: 12,325
                     
Re: Der Laberthread

Dass Görges mit ihren langen Ausholbewegungen beim Return, wo es schnell geht und man wenig Zeit hat zur Vorbereitung, klare Nachteile hat, das ist ja logisch. Daher wird sich das auch nie groß ändern, das muss man eben als gegeben hinnehmen.
Carsten is offline  
post #1488 of 5020 (permalink) Old Jan 2nd, 2013, 03:04 PM
Senior Member
 
Katja's Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 34,141
                     
Re: Der Laberthread

Das gestern waren aber auch für Görges' Verhältnisse grausame Returns, zumindest im 1. Satz.
Katja is offline  
post #1489 of 5020 (permalink) Old Jan 2nd, 2013, 03:05 PM
Helpful User
 
Michael!'s Avatar
 
Join Date: Sep 2007
Location: South Germany
Posts: 58,053
                     
Re: Der Laberthread

Der schwache Return von Görges ist ja nichts neues, dafür ist sie im Normalfall recht stabil beim Aufschlag und hat da im Regelfall gute Quoten. Der schwache Return war ja auch gegen Larsson auch nicht das Hauptproblem.
Da hatte sie sich wahrscheinlich für 2013 viel vorgenommen, war dann von ihrem eigenen Spiel genervt, dazu noch der Schnupfen, Görges lässt sich da eben zu leicht raus bringen, wenn´s mal nicht 100% passt und das bekommt sie eben bisher nicht in den Griff. Und wenn man dann noch die eigenen Chancen nicht nutzen kann, im dritten Satz mal wieder ein Break verspielt und dazu noch über 60 Fehler macht, dann darf man sich dann auch nicht mehr wundern, wenn man verliert. Da müsste es bei ihr halt auch mal irgendwo im Hirn klick machen in bestimmten Situationen, in denen sie versucht auch einfach mal den Ball im Spiel zu halten.

Aber schon interessant, gestern war es noch Beck die hier als nicht sympathisch galt, heute wird wieder über Görges gemeckert, hat halt jeder seinen eigenen Geschmack. Beck ist eben sehr ehrgeizig, kommt dann für mich auch manchmal etwas kühl rüber, einfach sehr bedacht und kühl, Görges dagegen wirkt manchmal noch unreif, wird eben auch schnell zickig, wenn es mal nicht so läuft, so ist es halt..
Michael! is offline  
post #1490 of 5020 (permalink) Old Jan 2nd, 2013, 03:10 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,974
                     
Re: Der Laberthread

Beck würde ich als sehr zielstrebig und sehr ehrgeizig bezeichnen. So war sie aber auch schon als ich sie in Kaarst 2010 als 15-Jährige zum ersten Mal spielen gesehen habe.
mk27 is offline  
post #1491 of 5020 (permalink) Old Jan 2nd, 2013, 03:16 PM
Senior Member
 
Join Date: Aug 2011
Posts: 2,247
                     
Re: Der Laberthread

Gegen Larsson hat man einfach gemerkt, dass sie überhaupt kein Vertauen in ihre Schläge hatte. Nach den unzähligen UEs war sie irgendwann so verunsichert, dass sie die Bälle manchmal nur noch ins Halbfeld gespielt hatte. Ich frage mich auch wirklich, warum sie es nicht geschafft hat, ins Spiel zu finden. Eigentlich hätte der Tiebreak ein Wendepunkt sein können. War er aber nicht.
Vergleicht man mal das Spiel mit dem gegen Azarenka, da lief es lange Zeit auch alles andere als optimal. Da hatte sie es aber irgendwann geschafft sich reinzukämpfen. Warum klappte das gestern nicht? Ihre Erkältung? Mangelnde Motivation, weil es "nur" gegen Larsson ging? Das übliche "MM-Syndrom"? Ich weiß es nicht. Vielleicht gibt's ja auch private Gründe, von denen wir alle nichts wissen.
Wie auch immer, sie kann ja über einen längeren Zeitraum hinweg auf konstant hohem Niveau spielen, das hat sie im letzten drittel der vergangenen Saison bewiesen. Es ist jetzt an ihr in den kommenden Wochen zu beweisen, dass diese Leistung gegen Larsson ein Ausrutscher war.
Dispeker is offline  
post #1492 of 5020 (permalink) Old Jan 2nd, 2013, 03:21 PM
Senior Member
 
Katja's Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 34,141
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Michael! View Post
Aber schon interessant, gestern war es noch Beck die hier als nicht sympathisch galt, heute wird wieder über Görges gemeckert, hat halt jeder seinen eigenen Geschmack. Beck ist eben sehr ehrgeizig, kommt dann für mich auch manchmal etwas kühl rüber, einfach sehr bedacht und kühl, Görges dagegen wirkt manchmal noch unreif, wird eben auch schnell zickig, wenn es mal nicht so läuft, so ist es halt..
Ich finde eigentlich weder Görges noch Beck unsympathisch, wobei ich Beck ehrlicherweise auch noch nicht oft habe spielen sehen. Bei Görges ärgern mich solche Auftritte eben gerade deswegen, weil ich sie mag und glaube, dass sie es eigentlich deutlich besser könnte.
Katja is offline  
post #1493 of 5020 (permalink) Old Jan 2nd, 2013, 03:23 PM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2012
Location: In the Slaughterhouse
Posts: 7,471
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Dispeker View Post
Wie auch immer, sie kann ja über einen längeren Zeitraum hinweg auf konstant hohem Niveau spielen, das hat sie im letzten drittel der vergangenen Saison bewiesen. Es ist jetzt an ihr in den kommenden Wochen zu beweisen, dass diese Leistung gegen Larsson ein Ausrutscher war.
Bisher konnte sie das Niveau nur halten, wenn sie nicht durch was auch immer gehandicapt war, keine Pausen hatte und es keinen Belagwechsel gab. Ich fürchte, diese Ausrutscher werden auch 2013 Gewohnheit bleiben.

Andrea Petkovic
Dinah * Angie * Annika * Julia * Sam * Vika * Bára * Lucie * Roby * Casey * Ash
Fury is offline  
post #1494 of 5020 (permalink) Old Jan 2nd, 2013, 03:29 PM
Senior Member
 
Join Date: Aug 2011
Posts: 2,247
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Fury View Post
Bisher konnte sie das Niveau nur halten, wenn sie nicht durch was auch immer gehandicapt war, keine Pausen hatte und es keinen Belagwechsel gab. Ich fürchte, diese Ausrutscher werden auch 2013 Gewohnheit bleiben.
Ich will das nicht glauben und deswegen werde ich es auch nicht glauben!
Dispeker is offline  
post #1495 of 5020 (permalink) Old Jan 2nd, 2013, 03:33 PM Thread Starter
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,024
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Michael!
Aber schon interessant, gestern war es noch Beck die hier als nicht sympathisch galt, heute wird wieder über Görges gemeckert, hat halt jeder seinen eigenen Geschmack. Beck ist eben sehr ehrgeizig, kommt dann für mich auch manchmal etwas kühl rüber, einfach sehr bedacht und kühl, Görges dagegen wirkt manchmal noch unreif, wird eben auch schnell zickig, wenn es mal nicht so läuft, so ist es halt..
Nö, Görges ist für mich seit den French Open, als sie mit unfairen Mitteln versucht hat, das Match gegen Rus auf den nächsten Tag zu verschieben, menschlich unten durch. Ich weiß aber schon, dass sie eben durchaus gut spielen kann. Wie gesagt, in 5/25 Turnieren im Jahr. Aber eigentlich ist sie ziemlich overranked.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #1496 of 5020 (permalink) Old Jan 2nd, 2013, 03:34 PM
Senior Member
 
LinusVanPelt's Avatar
 
Join Date: Sep 2011
Posts: 471
                     
Something in german.


Sent from my iPhone using Verticalsports.com Free App

Gheorghe Hagi
LinusVanPelt is offline  
post #1497 of 5020 (permalink) Old Jan 2nd, 2013, 03:40 PM
Andy!
 
Carsten's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Saarlouis, Germany
Posts: 12,325
                     
Re: Der Laberthread

Görges Problem ist halt, dass es bei ihr einfach alles passen muss, da sie einfach mit hohem Risiko spielt. Wenn sie gut drauf ist kann sie sicher enorm starkes Tennis spielen, ist auch nur ganz, ganz schwer zu breaken, aber trotzdem bleibt sie dann auch immer noch angreifbar, da sie sich eben nicht gut bewegt und eben auf der Rückhand mehr als angreifbar ist. Und immer umlaufen geht halt auch nicht. Wenn dann auch noch ein etwas schwächerer Tag dazukommt, dann verliert sie eben auch gegen die Larssons und Rus dieser Welt und ich denke auch nicht, dass sie das noch irgendwie ablegen wird können. Es wird immer Ausreißer nach oben und nach unten bei ihr geben und die auch mit einer gewissen Konstanz, aber die Konstanz auf Top-Niveau ist für sie meiner Meinung nach unerreichbar. Daher ist und bleibt sie für mich auch klar die schwächste aller Top 5 Deutschen.
Carsten is offline  
post #1498 of 5020 (permalink) Old Jan 2nd, 2013, 03:41 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,974
                     
Re: Der Laberthread

Wichtig werden für Görges 2013 die GS-Turniere. Wenn es dort auch dieses Jahr nicht zu einem VF reichen sollte, dann muss man sich eben damit abfinden, dass sie halt nur die Nummer 4 hinter Kerber, Petkovic und Lisicki von den Erfolgen her ist. Auch Görges hat jetzt in ersten 8 Wochen reichlich an Punkten zu verteidigen. Man darf nicht vergessen, dass sie auch schnell nicht mehr Deutschlands Nummer 2 sein könnte und durchaus um ihren Fed Cup Platz mittelfristig wird kämpfen müssen.

Quote:
Originally Posted by Carsten View Post
Daher ist und bleibt sie für mich auch klar die schwächste aller Top 5 Deutschen.
Noch ist es für Barthel aber ein langer Weg, um an die Erfolge von Görges heranzukommen.
mk27 is offline  
post #1499 of 5020 (permalink) Old Jan 2nd, 2013, 03:44 PM
Andy!
 
Carsten's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Saarlouis, Germany
Posts: 12,325
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post

Noch ist es für Barthel aber ein langer Weg, um an die Erfolge von Görges heranzukommen.
Ich sprach aber nicht von Erfolgen. Dass sie von den Erfolgen noch vor Barthel ist, darüber braucht man nicht diskutieren.
Carsten is offline  
post #1500 of 5020 (permalink) Old Jan 2nd, 2013, 03:46 PM Thread Starter
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,024
                     
Re: Der Laberthread

Ich stimme Carsten aber auch zu, dass Görges die schwächste der fünf Deutschen ist. Vielleicht nicht von ihrem Leistungsmaximum her, aber eben insgesamt. Und im Gegensatz zu Lisicki sehe ich bei ihr auch immer wieder fehlende Motivation (und Lisicki hat zwar ein ähnlich riskantes Spiel, aber die deutlich bessere Technik, die v.a. funktioniert, wenn sie sich gut bewegt).

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
Closed Thread

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Image Verification
Please enter the six letters or digits that appear in the image opposite.

Registration Image

Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome