Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar - Page 294 - TennisForum.com
 
LinkBack Thread Tools
post #4396 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 04:11 PM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2012
Location: In the Slaughterhouse
Posts: 7,976
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Wer ist denn für Ergebnisse von Nationalmannschaften verantwortlich? Ganz alleine der Bundestrainer!
Hast du dich eigentlich irgendwann mal mit Psychologie beschäftigt oder wenigstens versucht, dich in andere hineinzuversetzen?

Andrea Petkovic
Dinah * Angie * Annika * Jule * Sam * Vika * Bára * Lucie * Robi * Casey * Ash
Fury is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #4397 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 04:13 PM
Senior Member
 
Poldo's Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 19,617
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Die Armen.
Die Olympischen Spiele sind dann im übrigen doch etwas wichtiger als der Fed Cup und dort hätte man ja anscheinend keinen Druck. Bis auf Barthel verlor niemand von den Damen früh.



Alle Augen?
Du tust gerade so als würde man vor einem Mio. Publikum spielen müssen. Das war vielleicht früher mal im Davis Cup der Fall. Aber nicht heute, wo man allenfalls per Live Stream mit ausländischem Kommentator zuschauen kann.



Also komm, das wurde im Mini-Mini-Digitalsender EinsPlus übertragen. EinsPlus hat gerade mal ein Sechstel des Marktanteils von Eurosport in Deutschland.



Weil man bei diesem Thema ganz schnell ablenken will. Andere Nationen sind nicht so dämlich wie Deutschland. Andere Nationen haben ja auch Erfolge im Gegensatz zu Deutschland, selbst mit schwächeren Teams.

Zum 5000. Mal , der Faktor für eine Mannschaft zu spielen verstärkt den Druck ungemein!

Mit alle Augen meine ich nicht Millionen, sondern halt alle Augen die da sind Und die richten sich bei einem Heimspiel auf die 1 gegen eine schwache Gegnerin: Du weißt genau, dass alle im Stadion einen Sieg von dir erwarten.

Also ehrlich, wir haben hier schon zig Argumente bezüglich des Belags gegen Australien gewählt. Nur weil du die nicht akzeptierst und weiterhin auf deiner Meinung beharrst, ist das kein Ablenken. Du lenkst eher ab, wenn du nicht weiter weißt.
Poldo is offline  
post #4398 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 04:14 PM
Senior Member
 
Katja's Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 35,245
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Dann ziehe noch mal die ab, die den Cup schon gewonnen haben. Denn das sehe ich ein, dass man nach 1 oder 2 Titeln im Davis Cup oder Fed Cup, da nicht mehr jedes Spiel mitmachen möchte. Hat selbst Becker ab 1990 nicht mehr gemacht, wohlgemerkt nach 2 Titelgewinnen.

Und nimm besser die gesamten Top 10.


"Die Statikstik gefällt mir nicht, nimm ne andere!"

Du bist'n Knaller.
Katja is offline  
post #4399 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 04:17 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 55,636
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by KatjaS View Post


"Die Statikstik gefällt mir nicht, nimm ne andere!"

Du bist'n Knaller.

Und dann erfinden wir halt Ausreden für die Spieler, die nicht spielen..und sind sie noch so abstrus.
Saraya! is online now  
post #4400 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 04:17 PM
Senior Member
 
Poldo's Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 19,617
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Dann ziehe noch mal die ab, die den Cup schon gewonnen haben. Denn das sehe ich ein, dass man nach 1 oder 2 Titeln im Davis Cup oder Fed Cup, da nicht mehr jedes Spiel mitmachen möchte. Hat selbst Becker ab 1990 nicht mehr gemacht, wohlgemerkt nach 2 Titelgewinnen.

Und nimm besser die gesamten Top 10.

Klar, drehen wir die Statistiken wieder so wie wir wollen
Poldo is offline  
post #4401 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 04:18 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,908
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by Fury View Post
Hast du dich eigentlich irgendwann mal mit Psychologie beschäftigt oder wenigstens versucht, dich in andere hineinzuversetzen?
Nein, aber hier muss mal jeder einsehen, dass Bundestrainer egal in welcher Sportart an Ergebnissen gemessen werden, natürlich in Relation zum vorhandenen Potential der Teams.

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Mit alle Augen meine ich nicht Millionen, sondern halt alle Augen die da sind Und die richten sich bei einem Heimspiel auf die 1 gegen eine schwache Gegnerin: Du weißt genau, dass alle im Stadion einen Sieg von dir erwarten.
Noch mal. Die spielen nicht vor 10.000 Zuschauern, sondern nur noch vor einer Handvoll Zuschauer. Bei jedem GS-Turnier sind mehr Zuschauer vor Ort und teilweise muss ich auch gegen die Zuschauer auf der Tour spielen, so wie Görges in dieser Woche oder Barthel heute

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Also ehrlich, wir haben hier schon zig Argumente bezüglich des Belags gegen Australien gewählt. Nur weil du die nicht akzeptierst und weiterhin auf deiner Meinung beharrst, ist das kein Ablenken. Du lenkst eher ab, wenn du nicht weiter weißt.
Weil es eindeutig ist, wer für den Belag zuständig ist und das sind NICHT die Spieler in letzter Konsequenz, sondern der Trainer in Abstimmung mit dem Verband.
Die Belagswahl ist seit Ewigkeiten ein wichtiger Pluspunkt für die Heimmannschaften im Davis Cup und eben seit 1995 auch im Fed Cup.
mk27 is offline  
post #4402 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 04:20 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,908
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by KatjaS View Post


"Die Statikstik gefällt mir nicht, nimm ne andere!"
6.Kerber => verletzt, hätte sonst gespielt
7.Errani => spielt
8.Kvitova => spielt
9.Stosur => spielt
10.Bartoli => spielt

Dazu spielen die Nummer 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19 und 20 aus den Top 20.

Noch Fragen?
mk27 is offline  
post #4403 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 04:21 PM
Let's have a kiki!
 
Adrian.'s Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: Dahoam
Posts: 101,956
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
6.Kerber => verletzt, hätte sonst gespielt
7.Errani => spielt
8.Kvitova => spielt
9.Stosur => spielt
10.Bartoli => spielt

Noch Fragen?
Adrian. is offline  
post #4404 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 04:26 PM
Senior Member
 
Poldo's Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 19,617
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Noch mal. Die spielen nicht vor 10.000 Zuschauern, sondern nur noch vor einer Handvoll Zuschauer. Bei jedem GS-Turnier sind mehr Zuschauer vor Ort und teilweise muss ich auch gegen die Zuschauer auf der Tour spielen, so wie Görges in dieser Woche oder Barthel heute



Weil es eindeutig ist, wer für den Belag zuständig ist und das sind NICHT die Spieler in letzter Konsequenz, sondern der Trainer in Abstimmung mit dem Verband.
Die Belagswahl ist seit Ewigkeiten ein wichtiger Pluspunkt für die Heimmannschaften im Davis Cup und eben seit 1995 auch im Fed Cup.

Du hast aber viele Finger wenn da die 4.500 Zuschauer aus Stuttgart dranpassen
Es geht gar nicht um die Menge, es ist einfach ein großer Druck, wenn in nem Stadion alle einen Sieg von dir erwarten.
Und jetzt komm nicht wieder mit nem schwachsinningen Fußball-Quervergleich. Ich find es schwieriger in solchen Situationen mit als gegen das Publikum zu spielen. Mit Fußball kann man das nicht vergleichen, also komm mir nicht damit, weil man 1. beim Fußball zu elft auf dem Platz steht und nicht alleine und 2. beim Tennis ziemlich viele ruhige Phasen sind, da bekommt man schon mit wenn das Publikum Druck ausübt.

"So meine Lieben, wir spielen in Stuttgart auf Sand Fed Cup, weil ich weiß, dass ihr auf Sand alle schlecht seid und Stosur den Belag liebt! Ich will nämlich gar nicht gewinnen"
"Oh nein Barbara, aber dann können wir uns ja total gut auf Sand vorbereiten"

Stimmt, so muss es abgelaufen sein.
Mal im Ernst: Rittner kann so Entscheidungen nicht ohne die SPielerinnen treffen. Ist doch egal, wer die Entscheidung in letzter Konsequenz trifft, sie wird das shcon nicht alleine entschieden haben. Denn ich denke, sie interessiert sich grade so für Tennis, dass sie weiß, wer wo gut spielt. Ich fände es nicht gt wenn Rittner die Spielerinnen zu irgendwas zwingen würde.
Poldo is offline  
post #4405 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 04:27 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,908
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Fassen wir zusammen:
Von den Top 20 fehlen nur 6 Damen beim Fed Cup, also 70% spielen. Das ist die Mehrheit. Von den 6, die fehlen, müssten 3 Damen in unterklassigen Kontinentalgruppen antreten, wo ich durchaus Verständnis dafür habe, dass die darauf keine Lust haben. Dazu ist Williams wohl verletzt, bleiben also nur Sharapova und Petrova aus den Top 20 übrig.

Wenn der Cup doch so uninteressant wäre, dürfte doch eigentlich keine Top 20 Spielerin daran teilnehmen, oder
mk27 is offline  
post #4406 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 04:30 PM
Senior Member
 
Poldo's Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 19,617
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Fassen wir zusammen:
Von den Top 20 fehlen nur 6 Damen beim Fed Cup, also 70% spielen. Das ist die Mehrheit. Von den 6, die fehlen, müssten 3 Damen in unterklassigen Kontinentalgruppen antreten, wo ich durchaus Verständnis dafür habe, dass die darauf keine Lust haben. Dazu ist Williams wohl verletzt, bleiben also nur Sharapova und Petrova aus den Top 20 übrig.

Wenn der Cup doch so uninteressant wäre, dürfte doch eigentlich keine Top 20 Spielerin daran teilnehmen, oder
Uninteressant für viele Zuschauer.
Sicher nich wichtiger als die Premier-Tour für die Spielerinnen.
Poldo is offline  
post #4407 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 04:31 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,388
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Was eine Argumentation
Die Spielerinnen sollen lieber Fed Cup spielen und ein Turnier in Deutschland verhauen, weil das Turnier nicht im TV läuft und daher auch nicht wichtig sei. Weil der Fed Cup ja im TV läuft
So isses. Aber mk sagt jetzt bestimmt, dass der FC ja nur bei mehr Erfolgen im TV laufen wird.^^ Ach, wunderbare, diese Tautologien.
Im Übrigen war Görges nach ihrem Sieg in Stuttgart sehr wohl in den Medien.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #4408 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 04:31 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,908
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Und jetzt komm nicht wieder mit nem schwachsinningen Fußball-Quervergleich. Ich find es schwieriger in solchen Situationen mit als gegen das Publikum zu spielen. Mit Fußball kann man das nicht vergleichen, also komm mir nicht damit, weil man 1. beim Fußball zu elft auf dem Platz steht und nicht alleine und 2. beim Tennis ziemlich viele ruhige Phasen sind, da bekommt man schon mit wenn das Publikum Druck ausübt.
Ach, wenn ich also mit 11 Mann auf einem Platz stehe, ist der Druck kleiner als wenn ich alleine auf einem Platz bin.
Dazu ist Fußball ein kleiner wenig wichtiger als Tennis, der in Deutschland nur noch ein Dasein als Randsportart fristet.

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
"So meine Lieben, wir spielen in Stuttgart auf Sand Fed Cup, weil ich weiß, dass ihr auf Sand alle schlecht seid und Stosur den Belag liebt! Ich will nämlich gar nicht gewinnen"
"Oh nein Barbara, aber dann können wir uns ja total gut auf Sand vorbereiten"
Als ob man sich da wochenlang vorbereiten muss. So wichtig ist Stuttgart dann auch nicht.

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Mal im Ernst: Rittner kann so Entscheidungen nicht ohne die SPielerinnen treffen. Ist doch egal, wer die Entscheidung in letzter Konsequenz trifft, sie wird das shcon nicht alleine entschieden haben. Denn ich denke, sie interessiert sich grade so für Tennis, dass sie weiß, wer wo gut spielt.
Petkovic, Görges und Grönefeld werden da auch nichts dagegen gehabt haben, aber Kerber war hier die Schlüsselfigur. Nicht Petkovic? Nicht Görges? Nicht Grönefeld?
Kerber war die Nummer 1 und ich sollte mich nach meiner Nummer 1 richten.
mk27 is offline  
post #4409 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 04:32 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,388
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by Fury View Post
Lisicki war damals auch extreme Außenseiterin. Absolut niemand hat erwartet, dass sie Davenport besiegt. Aber was war gegen Woz bei den AO?

Wenn es so egal ist, wer Nr. 1 ist, warum hat Petko das dann so gelähmt, wie sie hinterher selbst gesagt hat?
Vollkommen richtig.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #4410 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 04:34 PM
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,518
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Ohne Kerber sind die Chancen auf einen Sieg meiner Ansicht sehr gering.

Es wird wohl bei den Einzeln auf Bartoli/Cornet und Görges/Lisicki rauslaufen. Lisicki wird auf Sand wohl beide Spiele verlieren. Und Görges schafft vielleicht ein Sieg, wenns gut läuft.
Bodensee is offline  
Closed Thread

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome