Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar - Page 286 - TennisForum.com

 
LinkBack Thread Tools
post #4276 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 03:33 AM
Back in 5+ Minutes
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 26,035
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by crazillo View Post
Das weiß ich alles. Es ist eben entscheidend, dass Rittner den Draht zu Gabriel hat und Gabriel wiederum zu VW/Porsche. Im Übrigen weiß ich wirklich nicht, wie frei Porsche Sponsorengelder vergeben kann und wie viel Einfluss man aus Wolfsburg nimmt. Auch das wäre wieder das Reich der Spekulation...
Das sollte aber doch bitte für den Posten der Teamchefin alles irrelevant sein. Wenn der DTB von Rittners Kontakten profitieren will soll man sie halt zur Marketingchefin o.ä. machen.

Aber man kann sich doch mit solchen Dingen keinen Posten erkaufen bei dem einzig und allein das sportliche zählen sollte. Das ist ja so als wenn in der Bundesliga jemand Cheftrainer wird bloss weil er so toll mit den Sponsoren verhandelt...komplett absurd.

Mit dem Abstieg aus WGI nach zwei Heimspielen und diesem Spielermaterial hat Rittner schlicht und ergreifend jegliche sportliche Legitimation verloren.
Jimmie48 is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #4277 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 07:50 AM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,140
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by Jimmie48 View Post
Das sollte aber doch bitte für den Posten der Teamchefin alles irrelevant sein. Wenn der DTB von Rittners Kontakten profitieren will soll man sie halt zur Marketingchefin o.ä. machen.

Aber man kann sich doch mit solchen Dingen keinen Posten erkaufen bei dem einzig und allein das sportliche zählen sollte. Das ist ja so als wenn in der Bundesliga jemand Cheftrainer wird bloss weil er so toll mit den Sponsoren verhandelt...komplett absurd.

Mit dem Abstieg aus WGI nach zwei Heimspielen und diesem Spielermaterial hat Rittner schlicht und ergreifend jegliche sportliche Legitimation verloren.
Ich sag ja auch, dass ihre sportliche Bilanz Durchschnitt ist und insgesamt damit ihre Bilanz damit auch. Aber man tut eben so, als hätte man gegen Lybien und Kasachstan gespielt.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #4278 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 08:02 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,169
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Durchschnitt ist noch übertrieben, da es keine Ausreißer nach oben gab und Rittner ist nicht erst seit gestern Trainerin.

2006 war ein verlorenes Jahr und dann die Zeit ab 2010, wo man auch nichts gerissen hat und sogar noch Glück hatte, dass die USA 2011 mit ihrer 3.Mannschaft bei uns angetreten sind. Die USA haben 2 Mal hintereinander das Finale erreicht mit Spielerinnen wie Oudin, Vandeweghe und Glatch im Einzel. Haben ihr Draw im Gegensatz zu den Deutschen eben auch mal genutzt.
mk27 is offline  
post #4279 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 08:19 AM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,140
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Durchschnitt ist noch übertrieben, da es keine Ausreißer nach oben gab und Rittner ist nicht erst seit gestern Trainerin.

2006 war ein verlorenes Jahr und dann die Zeit ab 2010, wo man auch nichts gerissen hat und sogar noch Glück hatte, dass die USA 2011 mit ihrer 3.Mannschaft bei uns angetreten sind. Die USA haben 2 Mal hintereinander das Finale erreicht mit Spielerinnen wie Oudin, Vandeweghe und Glatch im Einzel. Haben ihr Draw im Gegensatz zu den Deutschen eben auch mal genutzt.
http://www.fedcup.com/en/teams/team/profile.aspx?id=GER

2006 stimmt das, aber wo sonst? Gegen Argentinien spielte man mit Lisicki, Müller, Kerber. Aber 2008 sind das nicht die Spielerinnen von 2011/12...

Die einzige wirklich unnötige Niederlage der letzten Jahre ist für mich gegen Frankreich im Jahr 2010.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #4280 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 08:22 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,169
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by crazillo View Post
http://www.fedcup.com/en/teams/team/profile.aspx?id=GER

2006 stimmt das, aber wo sonst? Gegen Argentinien spielte man mit Lisicki, Müller, Kerber. Aber 2008 sind das nicht die Spielerinnen von 2011/12...

Die einzige wirklich unnötige Niederlage der letzten Jahre ist für mich gegen Frankreich im Jahr 2010.
Gegen Tschechien 2010 war es absolut unnötig (Rittner hat freiwillig auf die beste Deutsche der AO verzichtet, dazu die Lisicki-Absage) und natürlich gegen Australien 2012.

2007 bis 2009 waren okay.

Und wo hat Deutschland mal überraschend gewonnen?
Max. gegen China damals in Frankfurt, aber ansonsten eigentlich nie. Also mehr unnötige Niederlagen, als überraschende Siege in Rittners Zeit => unterdurchschnittliche Bilanz
mk27 is offline  
post #4281 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 08:26 AM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,140
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Nö, das waren beides 50/50-Begegnungen. Frankreich 2010 war natürlich unnötig. Gegen Tschechien war Petkovic übernervös, wie im Übrigen die meisten Spielerinnen das bei ihren ersten Fed Cup-Begegnungen sind (auch Kerber, Barthel würde es wohl nicht anders gehe). ALG brachte da eine sehr starke Leistung.
2010 waren weder die Deutschen noch die Tschechen das Team, das sie heute sind.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #4282 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 11:55 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,169
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Tschechien war keine 50/50 Begegnung 2010. Und 2010 gab es sowohl noch Lisicki als auch Kerber. Auf Kerber hat Rittner sogar freiwillig verzichtet, gegen Frankreich wollte dann Kerber nicht mehr.
mk27 is offline  
post #4283 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 12:02 PM
Senior Member
 
Poldo's Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 17,749
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Meinetwegen kann man Rittner gerne entlassen.
Aber ob sich beim Nachfolger so viel ändert? Die Einfluss eines Tennis-Bundestrainers ist schon relativ überschaubar. Da ist es völlig egal, wer auf der Bank sitzt. Ist meine Meinung.
Poldo is offline  
post #4284 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 12:03 PM
Senior Member
 
Poldo's Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 17,749
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Aber da jezzt Kerber auch noch abgesagt hat, wird es wohl keine Rittner-Entlassung geben, die Entschuldigungen sind zu gut.
Poldo is offline  
post #4285 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 12:06 PM
Senior Member
 
Schnffy's Avatar
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 7,504
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

angie auf ihrer facebook-seite:

Ich bin traurig, Euch mitteilen zu müssen, dass ich meine Teilnahme am Fed Cup in Frankreich absagen muss! Ich habe alles probiert, aber leider geht es meinem Rücken noch nicht so gut, dass ich 100 % fit bin!Ich bin mir ganz sicher, dass die Mädels auch ohne mich gegen Frankreich bestehen werden. Ich drücke ihnen ganz fest die Daumen und bin in Gedanken in Limoges dabei! Mein Fokus liegt jetzt darauf, ganz schnell zurückzukommen!

Eure Angie
Schnffy is offline  
post #4286 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 12:06 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,169
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Meinetwegen kann man Rittner gerne entlassen.
Aber ob sich beim Nachfolger so viel ändert?
Sehen wir vielleicht schon an Barthels Reaktion.
Und ob Kerber jetzt spielt oder nicht, ist vollkommen egal. Rittner hat als Ziel den Aufstieg ausgegeben und mittelfristig den Titelgewinn. Genau daran muss sie auch gemessen werden.

Ist sicher nicht so, dass Kerber jetzt der Sieg Garant wäre. Kerber hat NOCH NIE ein entscheidendes Fed Cup Match in ihrer Karriere gewinnen können.
mk27 is offline  
post #4287 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 12:08 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 52,192
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Ich fasse es nicht..diese Kerber sagt tatsächlich ab.
Saraya! is online now  
post #4288 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 12:09 PM
Senior Member
 
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,188
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Ach?
Und du ignorierst den Artikel aus tennisnet.com, wo eindeutig klar daraus hervorgeht, dass man es nur Gabriel zu verdanken hat, dass Porsche überhaupt Sponsor geworden ist. Willst diese Leistung dann aber Rittner zu gute kommen lassen?

Warum hat denn Rittner nicht selbst verhandelt?


1:
Quote:
Tatsächlich soll der Anstoß zur Partnerschaft mit Porsche von Rittner gegeben worden sein, die seit sieben Jahren erfolgreich die deutsche Frauen-Nationalmannschaft führt und über gute Kontakte in Politik und Wirtschaft verfügt. Rittner soll bereits in der ersten Hälfte des vergangenen Jahres der Porsche AG die Idee unterbreitet haben, das Frauentennis zu unterstützen und ein Konzept vorgelegt haben; Porsche bestätigte das auf SZ-Anfrage
2. : Warum sollte sie? Machst du ihr jetzt auch noch Vorwürfe, weil sie mit Gabriel und nicht mit dem gesamten Management von Porsche befreundet ist? Das ganze ist nur durch ihre grandiosen Kontakte geschehen....

Kerber Koukalova

Quote:
Originally Posted by phantomplayer89 View Post
She's been a top 10 player for 2 years now. We're way past the "beginning". She's never going to be inside the top 5. Getting to #5 was as close as she'll ever get.
Chaosm21 is offline  
post #4289 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 12:09 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,169
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Und spielt hoffentlich in Doha
mk27 is offline  
post #4290 of 5008 (permalink) Old Feb 1st, 2013, 12:12 PM
Senior Member
 
Poldo's Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 17,749
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Sehen wir vielleicht schon an Barthels Reaktion.
Und ob Kerber jetzt spielt oder nicht, ist vollkommen egal. Rittner hat als Ziel den Aufstieg ausgegeben und mittelfristig den Titelgewinn. Genau daran muss sie auch gemessen werden.

Ist weiß Gott nicht so, dass Kerber jetzt der Sieg Garant wäre. Kerber hat NOCH NIE ein entscheidendes Fed Cup Match in ihrer Karriere gewinnen können.

Wenn Rittner entlassen werden würde, käme Vielleicht Barthel ins Team, was aber überhaupt nicht gesagt ist, dass das unter Rittner niemals passieren würde.
Aber so gut ist Barthel jetzt nicht, dass sie Den Titelgewinn herbeiführen könnte. Ich denke, wenn Rittner oder Jogi Löw oder Steffi Graf auf der Bank sitzen würde, die erreichten Dinge wären die selben. Vielleicht sagt nicht driekt jeder, ich will den Titel. Aber das das so ein großer Fehler ist seh ich jetzt nicht. Du sagst ja selber immer, der Sieg ist möglich.

Kerber hat als "gute Kerber" auch erst ein Fed Cup Einzel gespielt, das entscheidend war!
Poldo is offline  
Closed Thread

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome