Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar - Page 210 - TennisForum.com
 
LinkBack Thread Tools
post #3136 of 5008 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 11:54 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,908
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by crazillo View Post
Ich find Görges einfach zu wenig verlässlich. Aber das gleiche könnte man von Lisicki und Barthel sagen. Ich glaube, das könnte auch ein Grund sein, wieso es trotz so vieler guter Spielerinnen eben schwer werden wird, den FC mal zu gewinnen. Da müsste es eben in drei Wochen über das ganze Jahr verteilt passen.
Kerber hat auch noch kein entscheidendes Fed Cup Einzel gewonnen. 2007 als Favoritin 2 Einzel in Japan verloren und 2008 in Argentinien ein Einzel verloren. Danach lange Pause bis 2012, wo sie gegen Tschechien und Australien jeweils ein Einzel gewonnen hat, nachdem die Entscheidung schon gefallen war. Gegen Stosur hat sie ein weiteres entscheidendes Einzel verloren, aber das war auf Sand und sie eben auch Außenseiterin. Kann man also auch schlecht beurteilen.

Deswegen sage ich ja, man muss erstmal wirklich 2 bis 3 Einzelspielerinnen finden, auf die man sich einigermaßen verlassen kann, dass sie zumindest die Matches gewinnen, wo man favorisiert ist. Deshalb würde ich auch gegen Frankreich auf Grönefeld verzichten, damit Barthel wenigstens mal überhaupt einen Einsatz bekommt, wenn auch in einem nicht mehr entscheidenden Match. Gerade gegen eine Nation wie Frankreich, wo Deutschland immer noch klar favorisiert ist, kann man das jetzt mal machen.
mk27 is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #3137 of 5008 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 12:10 PM
Senior Member
 
CillyUltra's Avatar
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 6,670
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by crazillo View Post
Obwohl ich momentan fast Lisicki im Einzel statt Görges aufstellen würde, obwohl es Sand ist...
Denke ALG wird dabei sein.
Barthel war von Anfang an unrealistisch. Das was man jetzt sagen kann, ist das Görges wohl keine große Hilfe in Frankreich sein wird. Aber man muss das Turnier auch abwarten.

Sabine Lisicki Andrea Petkovic Julia Görges
CillyUltra is offline  
post #3138 of 5008 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 12:21 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,470
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by CillyUltra View Post
Barthel war von Anfang an unrealistisch. Das was man jetzt sagen kann, ist das Görges wohl keine große Hilfe in Frankreich sein wird. Aber man muss das Turnier auch abwarten.
Sie im Einzel aufzustellen schon, aber wenn Görges gestern raus gegangen wäre weiß ich nicht, wen ich nominiert hätte von den beiden.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
 
post #3139 of 5008 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 12:25 PM
Senior Member
 
Katja's Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 35,332
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

So lange Petko verletzt ist haben wir halt keine 2 Spielerinnen, die ihre Pflichtaufgaben zuverlässig erfüllen. Außer nach Bauchgefühl und H2H aufstellen kannst du da nichts machen.

Quote:
Deshalb würde ich auch gegen Frankreich auf Grönefeld verzichten, damit Barthel wenigstens mal überhaupt einen Einsatz bekommt, wenn auch in einem nicht mehr entscheidenden Match. Gerade gegen eine Nation wie Frankreich, wo Deutschland immer noch klar favorisiert ist, kann man das jetzt mal machen.
Und was machst du, wenn es kein dead-rubber-Einzel gibt? Die 2 Punkte von Angie kann man einplanen, 1 von Sabine oder Julia nicht unbedingt.
Katja is offline  
post #3140 of 5008 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 12:28 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,908
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by KatjaS View Post
Und was machst du, wenn es kein dead-rubber-Einzel gibt? Die 2 Punkte von Angie kann man einplanen, 1 von Sabine oder Julia nicht unbedingt.
Dann sollte es zumindest ein dead-rubber-Doppel geben. Also wenn man gegen Frankreich mit Cornet und Parmentier nicht in der Lage ist 3 Einzel zu gewinnen, dann hat man auch überhaupt nichts in der WG 1 zu suchen. Dann muss man leider sagen, dass das Team zweitklassig ist.
mk27 is offline  
post #3141 of 5008 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 12:46 PM
Senior Member
 
Katja's Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 35,332
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Ich hoffe doch sehr, dass Rittner auch einen knappen Sieg im Doppel nimmt, statt "na wenn wir es mit den Einzeln nicht schaffen haben wir es nicht verdient".
Katja is offline  
post #3142 of 5008 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 12:57 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,908
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Wenn man nur knapp im Doppel gewinnen sollte, hat man kaum eine Chance aufzusteigen. Dann drohen immerhin Auswärtsspiele in Australien oder China.
Man muss sich ja nur mal die Form von Cornet und Parmentier anschauen.
mk27 is offline  
post #3143 of 5008 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 01:52 PM
Senior Member
 
Katja's Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 35,332
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Besser als verlieren ist's trotzdem.
Katja is offline  
post #3144 of 5008 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 01:56 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,908
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Kerber, Lisicki, Görges und Barthel können alle Doppel spielen und die Franzosen haben kein überragendes, eingespieltes Doppel.

Sollte man auch gegen Frankreich versagen, ist eh Schicht im Schacht in Sachen Fed Cup und zwar auf Jahre hinaus. Da kann der DTB noch so viele Rechte kaufen, denn die will dann eh niemand geschenkt haben.
mk27 is offline  
post #3145 of 5008 (permalink) Old Jan 15th, 2013, 10:02 AM
Senior Member
 
Tim.'s Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 11,872
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Was haltet ihr von Kerber, Görges, Beck und Grönefeld?

So würde meine Nominierung momentan aussehen.

Kerber ist eh fürs Einzel gesetzt, Julia würde ich auch erstmal für das erste Einzel nominieren.

Sie ist zwar momentan nicht so gut drauf, aber vor einem Jahr war es ja ähnlich: die Australian Open waren trotz des guten Abschneidens ein ziemliches Gewürge, da hat sie sich auch durchgekämpft...und danach hat sie ja gegen Kvitova ne gute Partie gespielt und nur knapp verloren. Ich würde nichtmal behaupten, dass sie momentan außer Form ist, das sind halt ihre Schwankungen, man weiß nie, was man bekommt...
Und fürs Doppel ist sie ja auch noch gut!

Grönefeld würde ich mitnehmen, weil man keine vier Einzelspielerinnen braucht und sie ihre Nominierung durch den guten Saisonauftakt auch irgendwo rechtfertigen würde. Hoffen wir auf ein gutes Abschneiden in Melbourne!

Und dann sind da noch Lisicki, Barthel und Beck...Ich würde Annika aus mehreren Gründen mitnehmen: Sie hat von den drei genannten Spielerinnen das beste letzte halbe/dreiviertel Jahr gehabt, außerdem denke ich, dass sie mental die stärkste ist. Das spricht für mich vor allem gegen Barthel: Sie wird in entscheidenen Situationen in Frankreich Probleme bekommen, selbst gegen Spielerinnen wie Cornet...Ich habe auch irgendwie das Gefühl, dass ihr der Fed Cup gar nicht so wichtig ist. Der Zeitpunkt wäre für Annika ideal: Sie ist gut drauf und bekommt mit Cornet und Parmentier (oder wer da auch immer nominiert wird) Gegnerinnen, die ihr liegen sollten und die sie auf jeden Fall schlagen kann...
Lisicki hat die Nominierung nicht verdient, das muss man so hart sagen; da war heute kein Kampfgeist da...
Tim. is offline  
post #3146 of 5008 (permalink) Old Jan 15th, 2013, 10:06 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,908
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Ich möchte auf Lisicki und Barthel nicht unbedingt verzichten. Vor allem, falls eine der beiden in der Woche von Paris/Pattaya noch richtig stark spielen sollte.
Barthel hat übrigens schon Parmentier in Frankreich, allerdings beim Hallenturnier von Paris, deutlich geschlagen.

Beide Französinnen sind nicht gerade in einer Überform. Eigentlich ist Deutschland in allen Einzeln und auch im Doppel favorisiert.
mk27 is offline  
post #3147 of 5008 (permalink) Old Jan 15th, 2013, 10:22 AM
Senior Member
 
Katja's Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 35,332
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Nach den beiden üblen Chokes von Barthel und Lisicki kannst du die kaum guten Gewissens für ein Fed Cup-Einzel aufstellen. Beck mit ihrer offensichtlichen Solidität hätte es sich absolut verdient, auch wenn sie im Leistungspeak hinter Barthel und Lisicki steht. Nicht das Görges es sich in irgendeiner Form verdient hätte oder sich sonderlich anbieten würde, aber irgendwer muss halt noch mit.

Pro Kerber/Beck/Görges/Grönefeld.
Katja is offline  
post #3148 of 5008 (permalink) Old Jan 15th, 2013, 10:26 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,908
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Es wird auf Sand gespielt und das ist der mit Abstand schwächste Belag von Beck.

Außerdem hat Barthel schließlich trotz Melbourne deutlich mehr Punkte im Jahr 2013 als Görges geholt und Lisicki hat, so komisch das auch klingt, im Jahr 2013 bislang nur gegen Top 10 Spielerinnen verloren.
mk27 is offline  
post #3149 of 5008 (permalink) Old Jan 15th, 2013, 10:31 AM
Senior Member
 
Tim.'s Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 11,872
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Man sollte aber mMn ein Team nicht einfach auf Grundlage zweier Statistiken aufstellen, die man sich dafür raussucht. So könnte man auch sagen dass Lisicki in diesem Jahr mehr Spiele verloren als gewonnen hat und dass Barthel während des Oceanic Swing weniger Punkte als im Vorjahr geholt hat...Das kann man sich immer drehen wie man möchte...

Beck soll ja auch erstmal reinschnuppern...
Tim. is offline  
post #3150 of 5008 (permalink) Old Jan 15th, 2013, 10:33 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,908
                     
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Und wann soll Barthel mal reinschnuppern
Barthel wurde schon 2012 bei der Nominierung übergangen.
mk27 is offline  
Closed Thread

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome