Nationale Turniere, Bundesliga, Deutsche ITFs | Allgemeine Diskussionen - Page 206 - TennisForum.com
 
LinkBack Thread Tools
post #3076 of 5002 (permalink) Old May 1st, 2013, 06:52 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 94,531
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Es geht darum, dass man vorher nicht erst zusagt und hinterher nichts einhält. Görges hat letztes Jahr auch nicht gespielt, aber die hat auch nie eine Zusage für ein Match gegeben.
Kennst du Vertragsdetails?
Was irgendwelche Vereinsvertreter von sich geben ist doch irrelevant.
Solange der Verein keine rechtlichen Schritte eingeleitet hat muss man davon ausgehen das Kerber keinen Vertrag gebrochen hat, bzw. das man sich dann anderweitig geeinigt hat.
matthias is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #3077 of 5002 (permalink) Old May 1st, 2013, 07:13 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,483
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Quote:
Originally Posted by matthias View Post
Was irgendwelche Vereinsvertreter von sich geben ist doch irrelevant.
Es stand in der Rheinischen Post.

Quote:
Sie war nicht bereit, den vereinbarten Vertrag zu erfüllen. Sie konnte sich nicht motivieren, für Ratingen zu spielen – auch nicht für das Doppelte und Dreifache. Mehr aber wollte der Club nicht zahlen, der somit lieber auf den möglichen Titelgewinn verzichtet hat.

Wenn das so nicht stimmen würde, hätte Kerber ja eine Gegendarstellung verlangen können.
mk27 is offline  
post #3078 of 5002 (permalink) Old May 1st, 2013, 07:16 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 94,531
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Es stand in der Rheinischen Post.




Wenn das so nicht stimmen würde, hätte Kerber ja eine Gegendarstellung verlangen können.
naja, wenn sie den Vertrag nicht erfüllt hat dann muss man sie eben verklagen.
Aber das ist doch dann eine Sache zwischen Kerber und dem Verein.
Jede Spielerin muss doch selbst für sich entscheiden was sie unterschreibt und was nicht.
matthias is offline  
post #3079 of 5002 (permalink) Old May 1st, 2013, 07:21 PM
Senior Member
 
Ziva's Avatar
 
Join Date: Jan 2012
Posts: 7,549
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Wäre halt interessant zu wissen wann dieser Vertrag zustande kam.
Zutrauen tu ich der ja einiges....

Wenn das eine alte Abmachung war, bevor sie durchgestartet war ist es legitim das sie auf das Geld pfeift, wenn da andere wichtige Turniere anstehen und man so hoch im Ranking steht.

Traveling up and down the Rankings with
Sabine Lisicki

GGHOF: Errani(12), Kvitova(13), Bouchard(14), Muguruza(15) /S.Williams DQ for life
2016 Race: Azarenka(F), Bencic, Zheng(1R)
Ziva is offline  
post #3080 of 5002 (permalink) Old May 1st, 2013, 07:27 PM
Andy!
 
Carsten's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Saarlouis, Germany
Posts: 12,262
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Quote:
Originally Posted by Ziva View Post
Wäre halt interessant zu wissen wann dieser Vertrag zustande kam.
Zutrauen tu ich der ja einiges....

Wenn das eine alte Abmachung war, bevor sie durchgestartet war ist es legitim das sie auf das Geld pfeift, wenn da andere wichtige Turniere anstehen und man so hoch im Ranking steht.
Die Verträge werden in der Regel so in der Winterpause gemacht. Natürlich konnte sie da noch nicht wissen, dass es so super laufen würde.
Carsten is offline  
post #3081 of 5002 (permalink) Old May 1st, 2013, 07:38 PM
Senior Member
 
Katja's Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 33,209
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Wenn das so nicht stimmen würde, hätte Kerber ja eine Gegendarstellung verlangen können.
Sich mit irgendwelchen Provinzblättchen einen Rechtsstreit über Nichtigkeiten zu liefern wäre dann allerdings tatsächlich schlecht für ihr Image.

Quote:
Originally Posted by matthias View Post
naja, wenn sie den Vertrag nicht erfüllt hat dann muss man sie eben verklagen.
Die zahlen schlicht nicht gut genug, als das sie Verträge durchsetzen könnten, die zum Spielen verpflichten. Wir reden hier von vielleicht 10.000€, in Angies Fall wahrscheinlich noch mal deutlich weniger. Klar, ist gutes Geld, aber es sind eben Peanuts im Vergleich zu dem, was eine Spielerin auf der Tour verdienen kann. Das es so ist sieht man ja daran, dass die Vereine eben nicht klagen, und ihr dann auch noch kurzfristig angeboten haben, den Betrag zu verdoppeln oder verdreifachen.
Katja is offline  
post #3082 of 5002 (permalink) Old May 1st, 2013, 07:39 PM
Senior Member
 
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,129
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Quote:
Originally Posted by KatjaS View Post
Was bildet die sich überhaupt ein, als ob das Eastbourne Finale und das Wimbledon Halbfinale wichtiger wären als ein Bundesliga-Spieltag in Wanne-Eickel!
Richtig, Bundesliga > Wimbledon > Eastbourne

Kerber Koukalova

Quote:
Originally Posted by phantomplayer89 View Post
She's been a top 10 player for 2 years now. We're way past the "beginning". She's never going to be inside the top 5. Getting to #5 was as close as she'll ever get.
Chaosm21 is offline  
post #3083 of 5002 (permalink) Old May 1st, 2013, 07:40 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,483
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Die Zusagen für einzelne Spiele erfolgt aber normalerweise erst im aktuellen Jahr.
Und wie gesagt, es zwingt niemanden die Spielerinnen dazu, sich auf eine konkrete Anzahl von Spielen einzulassen. Eine Görges hat im letzten Jahr keine feste Zusage gegeben, eine Barthel hat das in diesem Jahr offen gelassen, ob sie spielt oder nicht. Auf der anderen Seite hat Lisicki für ein Heimspiel zugesagt. Wir werden ja sehen, ob sie es spielt oder nicht.
mk27 is offline  
post #3084 of 5002 (permalink) Old May 1st, 2013, 07:45 PM
Senior Member
 
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,129
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Ein gutes Beispiel für Einsätze, die nie zustande kommen werden, ist der TC Augsburg Siebentisch in der 2.BL
Kvitova und Schiavone kriegen wahrscheunlich ein paar tausend Euro, nur damit ihr Name in der Meldeliste steht.

Kerber Koukalova

Quote:
Originally Posted by phantomplayer89 View Post
She's been a top 10 player for 2 years now. We're way past the "beginning". She's never going to be inside the top 5. Getting to #5 was as close as she'll ever get.
Chaosm21 is offline  
post #3085 of 5002 (permalink) Old May 1st, 2013, 07:48 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 94,531
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Die Zusagen für einzelne Spiele erfolgt aber normalerweise erst im aktuellen Jahr.
Und wie gesagt, es zwingt niemanden die Spielerinnen dazu, sich auf eine konkrete Anzahl von Spielen einzulassen. Eine Görges hat im letzten Jahr keine feste Zusage gegeben, eine Barthel hat das in diesem Jahr offen gelassen, ob sie spielt oder nicht. Auf der anderen Seite hat Lisicki für ein Heimspiel zugesagt. Wir werden ja sehen, ob sie es spielt oder nicht.
Dann ist aber die Frage was so eine Zusage wert ist.
Ist sie vertraglich abgesichert, oder nur eine mündliche abmachung die vor gericht keinerlei wert hat.

Kann verstehen wenn ein Verein enttäuscht ist wenn eine mündliche Zusage nicht eingehalten wird, aber dann muss man halt richtige Verträge machen.
matthias is offline  
post #3086 of 5002 (permalink) Old May 1st, 2013, 07:48 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,483
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Als ob der Verein dafür Geld hätte
Werbung hat man jedenfalls nie mit denen in der Zeitung gemacht.


Görges ist übrigens als Top 20 Spielerin vor 2 Jahren in der 2.Liga angetreten: http://dtb.liga.nu/cgi-bin/WebObject...onship=BL+2011
mk27 is offline  
post #3087 of 5002 (permalink) Old May 1st, 2013, 07:54 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,483
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Quote:
Originally Posted by matthias View Post
Dann ist aber die Frage was so eine Zusage wert ist.
Ist sie vertraglich abgesichert, oder nur eine mündliche abmachung die vor gericht keinerlei wert hat.

Kann verstehen wenn ein Verein enttäuscht ist wenn eine mündliche Zusage nicht eingehalten wird, aber dann muss man halt richtige Verträge machen.
Du kannst doch keinen zwingen zu spielen, der krank oder verletzt ist und wir wissen alle, wie schnell ein Spieler ein Attest von einem Arzt bekommt.
Man wird maximal die Bereitschaft erklären, dass man spielen möchte. Aber es ist ganz sicher, dass man sich so einen Fall, der erst zusagt und dann überhaupt nicht spielt, vielleicht 1 oder 2 Mal anschaut. Danach wird diese Person es schwer haben noch mal irgendwo einen Top-Vertrag zu bekommen.
mk27 is offline  
post #3088 of 5002 (permalink) Old May 1st, 2013, 07:57 PM
Senior Member
 
Katja's Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 33,209
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Quote:
Originally Posted by Chaosm21 View Post
Ein gutes Beispiel für Einsätze, die nie zustande kommen werden, ist der TC Augsburg Siebentisch in der 2.BL
Kvitova und Schiavone kriegen wahrscheunlich ein paar tausend Euro, nur damit ihr Name in der Meldeliste steht.
Unfug. 9.6.2013, Beginn der Rasensaison. Sabine Lisicki und Petra Kvitova liefern sich ein atemberaubendes Sandplatzduell in der Tulpenstraße 36 in Karlsruhe-Rüpprurr.
Katja is offline  
post #3089 of 5002 (permalink) Old May 1st, 2013, 07:58 PM
Andy!
 
Carsten's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Saarlouis, Germany
Posts: 12,262
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Quote:
Originally Posted by Chaosm21 View Post
Ein gutes Beispiel für Einsätze, die nie zustande kommen werden, ist der TC Augsburg Siebentisch in der 2.BL
Kvitova und Schiavone kriegen wahrscheunlich ein paar tausend Euro, nur damit ihr Name in der Meldeliste steht.
Naja das glaub ich kaum, so ein Verein hat sicherlich kein Geld dass er zum Fenster rauswerfen kann. Das hätte irgendwie wenig Sinn denen Kohle zu zahlen, nur damit sie da drin stehen
Carsten is offline  
post #3090 of 5002 (permalink) Old May 1st, 2013, 08:00 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 94,531
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Ich denke an diesen ganzen Meldeliste mit Spielern die dann sowieso nie spielen sieht man das Problem der Bundesliga,
so richtig stimmig ist das Konzept irgendwie nicht.
matthias is offline  
Closed Thread

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Image Verification
Please enter the six letters or digits that appear in the image opposite.

Registration Image

Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome