Nationale Turniere, Bundesliga, Deutsche ITFs | Allgemeine Diskussionen - Page 101 - TennisForum.com
 
LinkBack Thread Tools
post #1501 of 5002 (permalink) Old Dec 2nd, 2011, 04:31 PM
Senior Member
 
Qalahari's Avatar
 
Join Date: Apr 2009
Location: somewhere in your dreams
Posts: 55,024
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Grace und Caroline
Ich bin erst seit kurzem Fan von Caroline, sie spielt super (laut Schweizer Juniorinnen).
Grace kenne ich schon lange, bin überrascht wie gut sie hier spielt..!

Cause We Got That Fire - Inbar, Barbie, Giulio, Kat
Timi B / Belinda B / Cucumber / Jil T
ALG / Petko / Angie / Robson
/ TayTo

Masarova / Viki G / Legend / Patty

formerly known as Mr. Joyful, MUFFIN MONSTER, S.T.A.R. and Cucumber_Conny.
Qalahari is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #1502 of 5002 (permalink) Old Dec 2nd, 2011, 04:48 PM
Senior Member
 
rucolo's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 30,964
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Quote:
Originally Posted by Chaosm21 View Post
Zusammen mit Beatrice Krauss-Granate(DTB 269)?
Beatrice Krauss-Granate ist die Beste

Serena: "We have great personalities like Jelena (Jankovic) on the tour."
Jelena: "If I had to pick someone after me, I'd pick Serena."

Good Luck
Serena Williams Maria Sharapova Jelena Jankovic
A. Radwanska V. Zvonareva C. Wozniacki N. Petrova M. Hingis
T. Paszek A. Chakvetadze K. Sprem J. Dokic I. Tulyaganova A. Myskina
GNTM 2017
rucolo is offline  
post #1503 of 5002 (permalink) Old Dec 2nd, 2011, 04:57 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 39,951
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Hier ist noch ein Artikel über die Morderger-Zwillinge

http://www.derwesten.de/sport/lokals...id6123147.html
mk27 is offline  
 
post #1504 of 5002 (permalink) Old Dec 2nd, 2011, 08:51 PM
Senior Member
 
rucolo's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 30,964
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

http://www.derwesten.de/sport/lokals...id6123147.html

Quote:
Alles dreht sich um Tennis

30.11.2011
In der Familie Morderger dreht sich alles um Tennis. Genauer gesagt um Tayisiya (Taya) und Yana, Zwillinge, 14-jährige Ausnahmespielerinnen, beide sind auf dem Weg nach oben. Möglichst nach ganz oben, hin zu einer Profikarriere.

In der Familie Morderger dreht sich alles um Tennis. Genauer gesagt um Tayisiya (Taya) und Yana, Zwillinge, 14-jährige Ausnahmespielerinnen, beide sind auf dem Weg nach oben. Möglichst nach ganz oben, hin zu einer Profikarriere.

„Die Mädchen wollen das“, klärt Mutter Julia auf, „also begleiten wir sie als Eltern auf diesem Weg, tun alles dafür.“ Die Mutter hat sogar ihren Job als Diplom-Betriebswirtin geopfert, ist ständig an der Seite der Zwillinge, koordiniert alles, Termine, Wettkämpfe, Training. Vater Vitali, selbst auch ein guter Tennisspieler, trainiert Taya und Yana so oft es geht. Es geht: Nachts arbeitet er, tagsüber wird ein Tennis-Programm durchgezogen. Morgens läuft es an. Und wenn er ab mittags für ein paar Stunden schläft, dann gehen die Töchter joggen, machen Kraftübungen oder tun was für ihre Fitness. Dass die Zwillinge an ihrer Physis arbeiten müssen, das wissen sie, das wissen die Eltern. Sie sind ja gerade auch erst 14 Jahre, können und müssen noch körperlich zulegen. Mareike Kottmann (früher Müller), Sportlehrerin und Mannschaftskollegin beim TC Methler, hilft ihnen dabei. „Wenn immer es ihre Zeit erlaubt, steht sie uns zur Seite“, lobt Julia Morderger.

Überhaupt der TC Methler, ihr Verein. Die Familie Morderger wohnt zwar im benachbarten Dortmund, die Zwillinge spielen aber schon länger für den TCM in der Frauen-Mannschaft, sowohl in der Winter- wie auch in der Sommerrunde. Vater Vitali bei den Senioren. „Wir alle fühlen uns wohl in dem Verein“, sagt Julia Morderger, „warum sollten wir jetzt wechseln ?“

Taya und Yana Morderger sind Dauergäste im Leistungszentrum des Westfälischen Tennis-Verbandes Kamen. Sie gelten als die größten Nachwuchs-Talente des Verbandes, ja, auch des Deutschen Tennis-Bundes. Für Deutschland spielten sie jüngst bei der Europameisterschaft in der Kamener WTV-Halle. Westfalen- und auch Deutsche Meistertitel sind bisher der Lohn für ihren Trainingsaufwand. Zudem diverse Turniersiege in ihren Altersklassen. Sie sind viel unterwegs, meistens in Begleitung der Mutter.

So waren sie kürzlich für eine Woche in der Schweiz auf Einladung des dortigen Verbandes und spielten beim früheren Steffi Graf-Trainer Heinz Günthardt vor. Auch der bestätigte den Morderger-Zwillingen viel Talent. Beide maßen sich vor seinen kritischen Augen mit anderen Spielerinnen der Jugend-Weltrangliste. Günthardt entließ die beiden mit vielen Tipps wieder nach Hause.

Angefangen mit dem Tennis spielen haben Taya und Yana mit sechs Jahren. „Sie wollten das, wir haben sie nicht dazu gedrängt. Der Vater war sogar dagegen“, erinnert sich Mutter Julia. Dann ging’s los, immer weiter, immer besser.

Bei allem Engagement für den Tennissport ist es den Eltern wichtig, dass ihre Töchter glücklich sind. Offenkundig sind sie es, „bestätigen uns das auch.“ Duelle gegeneinander lassen sich in ihrer Altersklasse nicht vermeiden. Linkshänderin (Taya) gegen Rechtshänderin (Yana). „Alles bewegt sich dabei aber im sportlichen Rahmen“, da schauen die Eltern da genauer hin, „sie stacheln sich gegenseitig an.“.

Natürlich gibt es neben Tennis auch andere Vorlieben der Mädchen. Sie spielen Klavier, lesen, stricken, meistens im Auto, wenn es zu Turnieren geht oder zur Schule nach Mannheim. So oft es möglich ist, sitzen sie dort in der Schulbank, eine Privatschule, wo auch der Kontakt über das Internet möglich ist. Mutter Julia kutschiert sie überall hin. Der Tennissport bestimmt ihre Termine, sozusagen den Alltag - und natürlich den ihrer beiden Töchter.
würde mich freuen, wenn zumindest eine der beiden den Durchbruch schafft

Serena: "We have great personalities like Jelena (Jankovic) on the tour."
Jelena: "If I had to pick someone after me, I'd pick Serena."

Good Luck
Serena Williams Maria Sharapova Jelena Jankovic
A. Radwanska V. Zvonareva C. Wozniacki N. Petrova M. Hingis
T. Paszek A. Chakvetadze K. Sprem J. Dokic I. Tulyaganova A. Myskina
GNTM 2017
rucolo is offline  
post #1505 of 5002 (permalink) Old Dec 3rd, 2011, 09:07 AM
Senior Member
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 3,322
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Bin gespannt, ob das gut geht. Man kann es auch übertreiben.
maturedgirl is offline  
post #1506 of 5002 (permalink) Old Dec 3rd, 2011, 10:06 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 39,951
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Die Halbfinals

U18

(3)Anna-Lena Friedsam - (1)Christina Shakovets 6:1 6:0
(2)Julia Wachaczyk - (4)Jasmin Kling 6:2 6:2

Shakovets sieht erneut kein Land gegen Friedsam. Schade, dass diese nicht in Biberach spielen wird. Hier sieht man dann auch, dass der Jg. 1993 relativ schwach ist, denn mit Kling stand nur eine Spielerin aus diesem Jahrgang im HF, die anderen 3 sind Jg. 94.


U16

(1)Jana Nabel - Grace Mpassy-Nzoumba 6:4 6:1
Amelie Intert - Caroline Übelhör 6:0 6:2

Nabel hatte nur zu Beginn ein wenig Probleme, danach hatte sie Mpassy-Nzoumba locker im Griff. Eigentlich sollte sie auch Intert im Finale locker packen.


U14

(3)Yana Morderger - (1)Tayisiya Morderger 6:2 6:3
(7)Julia Mikulski - (2)Katharina Hobgarski 6:0 2:6 6:3

Na, ob das Zwillings-Duell nicht abgesprochen war.
Eigentlich ist Tayisiya die erfolgreiche Spielerin in den letzten 12 Monaten. Schon komisch, dass in den letzten Duellen gegeneinander immer Yana gewonnen hat.
mk27 is offline  
post #1507 of 5002 (permalink) Old Dec 3rd, 2011, 11:14 AM
Senior Member
 
Qalahari's Avatar
 
Join Date: Apr 2009
Location: somewhere in your dreams
Posts: 55,024
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Garce, Caro
Spannend, dass die Zwillinge nicht die gleiche Hand spielen

Cause We Got That Fire - Inbar, Barbie, Giulio, Kat
Timi B / Belinda B / Cucumber / Jil T
ALG / Petko / Angie / Robson
/ TayTo

Masarova / Viki G / Legend / Patty

formerly known as Mr. Joyful, MUFFIN MONSTER, S.T.A.R. and Cucumber_Conny.
Qalahari is offline  
post #1508 of 5002 (permalink) Old Dec 3rd, 2011, 11:47 AM
Senior Member
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 3,322
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Schon sehr bedenklich, wie deutlich 5 der 6 Hfs ausgegangen sind. Im Hf sollte doch etwas mehr Ausgeglichenheit sichtbar sein, oder?

Ich freu mich besonders über das (deutliche) Ergenis von Anna-Lena
Mal sehen wie sich Jana im Feld der Großen nächste Woche schlägt. Das Finale morgen ist ja nur Training

Schade für Katharina.
maturedgirl is offline  
post #1509 of 5002 (permalink) Old Dec 3rd, 2011, 01:56 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 39,951
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Yana Morderger hat sogar eine Hauptfeld-WC für Biberach bekommen. Na ja, finde ich schon etwas übertrieben. Damit sind auch noch 3 Quali-WCs offen.

aktuelle Meldeliste Biberach:

1 Beck, Annika
2 Pfizenmaier, Dinah
3 Witthöft, Carina
4 Shakovets, Christina
5 Klasen, Anna
6 Henke, Vanessa
7 Kimmelmann, Julia (WC)
8 Lehnert, Katharina
9 Geuer, Nicola
10 Grajdek, Kim-Alice
11 Zaja, Anna
12 Baumgarten, Sabrina
13 Wachaczyk, Julia
14 Levers, Anna-Maria
15 Heisen, Vivian
16 Kling, Jasmin
17 Ripoll, Dominice
18 Nabel, Jana
19 Lottner, Antonia (WC)
20 Morderger, Yana (WC)
21 Qualifikantin
22 Qualifikantin
23 Qualifikantin
24 Qualifikantin

Last edited by mk27; Dec 3rd, 2011 at 07:58 PM.
mk27 is offline  
post #1510 of 5002 (permalink) Old Dec 3rd, 2011, 02:26 PM
Senior Member
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 3,322
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Yana Morderger hat sogar eine Hauptfeld-WC für Biberach bekommen. Na ja, finde ich schon etwas übertrieben.
Allerdings

Wahrscheinlich gab es nach so vielen Absagen bzw. Nichtanmeldungen der Top5 Probleme das MD voll zu bekommen
maturedgirl is offline  
post #1511 of 5002 (permalink) Old Dec 3rd, 2011, 02:32 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 39,951
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Quote:
Originally Posted by BerlinPower View Post
Allerdings

Wahrscheinlich gab es nach so vielen Absagen bzw. Nichtanmeldungen der Top5 Probleme das MD voll zu bekommen
Es gibt doch einen Grund. Die Quali fängt bereits morgen an und Yana Morderger kann da morgen nicht spielen, da sie noch in Essen ist, ihre Schwester schon. Sie ist halt die einzige Spielerin, die in Biberach hätte Quali spielen müssen, aber wegen der DJHM nicht kann.
mk27 is offline  
post #1512 of 5002 (permalink) Old Dec 4th, 2011, 12:36 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 39,951
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Quote:
Originally Posted by BerlinPower View Post
Mal sehen wie sich Jana im Feld der Großen nächste Woche schlägt. Das Finale morgen ist ja nur Training
Ja, das war auch nur Training. Nabel war im U16-Wettbewerb praktisch unterfordert.


Die Finals bei der DJHM 2011

U14

(3)Yana Morderger - (7)Julia Mikulski 6:4 6:2

Ein Morderger-Sieg und damit wenig überraschend.


U16

(1)Jana Nabel - Amelie Intert 6:0 6:2

Man muss es klar sagen, aber das Feld war zu schwach für Nabel. Ein Start in der U18 wäre vielleicht sportlich reizvoller gewesen. Nabel hat schon im letzten Jahr die meisten Spiele gegen die spätere U16-Siegerin Witthöft gewonnen.


U18

(2)Julia Wachaczyk - (3)Anna-Lena Friedsam 7:6 5:7 6:4

Sehr spannendes Finale mit 2 Nachwuchsspielerinnen in Topform. Friedsam stand zuletzt ja in einem 10k-Endspiel in Frankreich, Wachaczyk verlor nur knapp das Finale beim Lancaster-Cup gegen Yulia Beygelzimer, die in dieser Woche beim 25k in Tschechien sehr weit kam.


Hier mal die Finals der letzten 5 Jahre:

2010
U14: Antonia Lottner - Tayisiya Morderger 6:2 6:0
U16: Carina Witthöft - Stephanie Wagner 6:1 6:4
U18: Julia Kimmelmann - Laura Schaeder 6:1 6:4

2009
U14: Jana Nabel - Lisa-Marie Mätschke 2:6 6:2 6:4
U16: Julia Kimmelmann - Stephanie Wagner 4:6 6:4 6:1
U18: Sina Haas - Carolin Daniels 6:1 6:2

2008
U14: Annika Beck - Hanna Landener 6:3 6:1
U16: Dinah Pfizenmaier - Christina Shakovets 5:2 Aufgabe
U18: Mona Barthel - Syna Kayser 7:6 6:2

2007
U14: Nina Wellnitz - Laura Schaeder 6:0 6:1
U16: Lena-Marie Hofmann - Leonie Athanasiadis 6:4 6:0
U18: Dominice Ripoll - Ellen Linsenbolz 3:6 6:2 6:2

2006
U14: Mara Nowak - Sina Haas 6:2 6:0
U16: Syna Kayser - Mona Barthel 6:2 6:1
U18: Julia Görges - Laura Siegemund 6:1 6:2
mk27 is offline  
post #1513 of 5002 (permalink) Old Dec 4th, 2011, 10:27 PM
Senior Member
 
rucolo's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 30,964
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

U14

Yana Morderger

U16

Jana Nabel

U18

Julia Wachaczyk

Serena: "We have great personalities like Jelena (Jankovic) on the tour."
Jelena: "If I had to pick someone after me, I'd pick Serena."

Good Luck
Serena Williams Maria Sharapova Jelena Jankovic
A. Radwanska V. Zvonareva C. Wozniacki N. Petrova M. Hingis
T. Paszek A. Chakvetadze K. Sprem J. Dokic I. Tulyaganova A. Myskina
GNTM 2017
rucolo is offline  
post #1514 of 5002 (permalink) Old Dec 5th, 2011, 08:34 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 39,951
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Hier noch ein Bild aller Einzel-Finalisten




von links nach rechts: Jana Nabel, Julia Mikulski, Yana Morderger und weiter rechts dann Anna-Lena Friedsam, Amelie Intert und Julia Wachaczyk


Bei den internationalen Niederbayerische Meisterschaften in Passau war das Abschneiden der deutschen Teilnehmerinnen relativ schwach. Allerdings war die Besetzung auch nicht so gut, lag höchstwahrscheinlich an der parallel stattfindenden DJHM.
Ergebnisse aus Passau

Last edited by mk27; Dec 5th, 2011 at 09:10 AM.
mk27 is offline  
post #1515 of 5002 (permalink) Old Dec 5th, 2011, 02:25 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 39,951
                     
Re: ITF Turniere, Nationale Turniere und Bundesliga

Friedsam und Wagner spielen lieber Bremen Open als DM

Auch eine Anna Klasen steht dort auf der Entry Liste, die will aber auch in Biberach spielen.

http://nwe.liga.nu/cgi-bin/WebObject...etition=174976
mk27 is offline  
Closed Thread

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome