Kristina Barrois - Page 111 - TennisForum.com

 
LinkBack Thread Tools
post #1651 of 3124 (permalink) Old Nov 5th, 2010, 07:46 PM
Helpful User
 
Michael!'s Avatar
 
Join Date: Sep 2007
Location: South Germany
Posts: 58,307
                     
Re: Kristina Barrois

Naja, erstmal zu heute, das war gut gekämpft gegen Cavaday, so ein Sieg sollte auch gut für ihr Selbstvertrauen sein, der Teppich kommt ihr auch einfach entgegen!

Kurzer Satz zu Haas: Natürlich ist eine Barrois besser und Haas auch nicht das Supertalent, aber 7 Spiele gegen Barrois sind ordentlich und die letzten Ergebnisse von Haas mit Siegen über MIJACIKA,Ozga,Giovine, de hauchdünnen Niederlage gegen Pliskova haben gezeigt dass auch der Sieg über Werner nicht nur dadurch zustande gekommen ist, weil Werner einen schlechten Tag hatte, überhaupt nichts getroffen hat etc. wie es ja für einige nur begründet wurde, sondern dadurch zustande gekommen ist, weil sich Haas einfach verbessert hat und wenn man die letzten Ergebnisse vergleicht wäre Haas für mich auch im nächsten Match gegen Werner wieder Favoritin!

Aber wie gesagt, will Haas nicht besser reden als sie ist, aber mit Spielerinnen wie Ozga, Werner, Schäfer etc. kann sie sicherlich mithalten, Barrois ist natürlich schon deutlich besser, aber um das ging es ja auch nicht

Michael! is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #1652 of 3124 (permalink) Old Nov 5th, 2010, 07:57 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,167
                     
Re: Kristina Barrois

Quote:
Originally Posted by Carsten View Post
Fakt ist sie schießt keinen vom Platz im Normalfall.
Ja und, das macht Wozniacki auch nicht und sie ist die Nummer 1 im Ranking


Quote:
Originally Posted by Carsten View Post
Viel besser als ihr Ranking ist Haas sicherlich nicht, aber kommt offenbar auf Teppich ganz gut klar trotz ihres Geschiebes.
Haas war dazu noch über einige Wochen krank und hat trotzdem locker die Top 500 geschafft. Und was heißt hier Geschiebe, nur weil du sie einmal gesehen hast.


Quote:
Originally Posted by Michael! View Post
Kurzer Satz zu Haas: Natürlich ist eine Barrois besser und Haas auch nicht das Supertalent, aber 7 Spiele gegen Barrois sind ordentlich und die letzten Ergebnisse von Haas mit Siegen über MIJACIKA,Ozga,Giovine, de hauchdünnen Niederlage gegen Pliskova haben gezeigt dass auch der Sieg über Werner nicht nur dadurch zustande gekommen ist, weil Werner einen schlechten Tag hatte, überhaupt nichts getroffen hat etc. wie es ja für einige nur begründet wurde, sondern dadurch zustande gekommen ist, weil sich Haas einfach verbessert hat und wenn man die letzten Ergebnisse vergleicht wäre Haas für mich auch im nächsten Match gegen Werner wieder Favoritin!

Aber wie gesagt, will Haas nicht besser reden als sie ist, aber mit Spielerinnen wie Ozga, Werner, Schäfer etc. kann sie sicherlich mithalten, Barrois ist natürlich schon deutlich besser, aber um das ging es ja auch nicht
Barrois ist ja auch Top 100 Spielerin, da würden die anderen wie Ozga, Werner oder Schäfer gerade auf Teppich wohl auch ziemlich chancenlos sein.

Haas ist ja auch vor kurzem erst 18 geworden, da kann man sich natürlich noch verbessern.


Zurück zu Barrois:
Gut das ihre nächste Gegnerin heute auch über 3 Sätze gehen muss, ist doch ein sehr langer VF-Tag in Ismaning.
mk27 is offline  
post #1653 of 3124 (permalink) Old Nov 5th, 2010, 08:13 PM
Andy!
 
Carsten's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Saarlouis, Germany
Posts: 12,375
                     
Re: Kristina Barrois

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Haas war dazu noch über einige Wochen krank und hat trotzdem locker die Top 500 geschafft. Und was heißt hier Geschiebe, nur weil du sie einmal gesehen hast.
Na das ist ja wohl nicht nur meine Meinung und es wurde doch durch den Bericht es Users aus GB der mehrere Matches sah bestätigt. Komisch, bei einer Barthel hat man solche Berichte dann ja auch immer gern vorgebracht und alles geglaubt

Aber gut, du kannst ja die Spielweise immer aus den Ergebnissen lesen. Eine Gabe die leider den wenigsten gegeben ist
Carsten is offline  
post #1654 of 3124 (permalink) Old Nov 5th, 2010, 08:26 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,167
                     
Re: Kristina Barrois

Quote:
Originally Posted by Carsten View Post
Na das ist ja wohl nicht nur meine Meinung und es wurde doch durch den Bericht es Users aus GB der mehrere Matches sah bestätigt. Komisch, bei einer Barthel hat man solche Berichte dann ja auch immer gern vorgebracht und alles geglaubt
Ja, aber da hast du sie ja diesen Berichten nicht geglaubt.

Quote:
Originally Posted by Carsten View Post
Aber gut, du kannst ja die Spielweise immer aus den Ergebnissen lesen. Eine Gabe die leider den wenigsten gegeben ist
Mir reicht es wenn Haas solche deutsche Mitläuferinnen wie Ozga oder Werner mit 18 Jahren schlagen kann.

Schlimm wenn einer glaubt, wenn er einmal eine Spielerin gesehen hat, wüsste er gleich was für eine Karriere sie mal machen wird.
mk27 is offline  
post #1655 of 3124 (permalink) Old Nov 5th, 2010, 08:31 PM
Andy!
 
Carsten's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Saarlouis, Germany
Posts: 12,375
                     
Re: Kristina Barrois

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Ja, aber da hast du sie ja diesen Berichten nicht geglaubt.
Nö, und ich finde sie nach wie vor übertrieben


Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Mir reicht es wenn Haas solche deutsche Mitläuferinnen wie Ozga oder Werner mit 18 Jahren schlagen kann.

Schlimm wenn einer glaubt, wenn er einmal eine Spielerin gesehen hat, wüsste er gleich was für eine Karriere sie mal machen wird.
Ich habe nie gesagt was sie für eine Karriere machen wird Nur dass sie nicht sehr talentiert ist und es mich überraschen würde wenn sie die Top 200 packt, was man aber natürlich nie ausschließen kann da mit Konstanz halt auch viel zu holen ist.

Ich schätze sie von der Spielstärke etwa ein wie eine Geuer.
Carsten is offline  
post #1656 of 3124 (permalink) Old Nov 5th, 2010, 08:45 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,167
                     
Re: Kristina Barrois

Quote:
Originally Posted by Carsten View Post
Nö, und ich finde sie nach wie vor übertrieben
Die Mehrheit der Meinungen sagt da etwas anderes.
Barthel konnte selbst mit der Vorhand Winner schlagen genauso wie eine Görges inzwischen regelmäßig Winner mit der Rückhand schlagen kann.


Quote:
Originally Posted by Carsten View Post
Ich habe nie gesagt was sie für eine Karriere machen wird Nur dass sie nicht sehr talentiert ist und es mich überraschen würde wenn sie die Top 200 packt, was man aber natürlich nie ausschließen kann da mit Konstanz halt auch viel zu holen ist.

Ich schätze sie von der Spielstärke etwa ein wie eine Geuer.
Super, wenn du schon solche Einschätzungen treffen kannst, dann bewerbe dich doch als Talentsucher beim DTB.
Selbst hochbezahlte DTB-Trainer haben in den frühen achtziger Jahren nicht das Talent eines Boris Beckers erkannt.
mk27 is offline  
post #1657 of 3124 (permalink) Old Nov 5th, 2010, 08:55 PM
Andy!
 
Carsten's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Saarlouis, Germany
Posts: 12,375
                     
Re: Kristina Barrois

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Die Mehrheit der Meinungen sagt da etwas anderes.
Barthel konnte selbst mit der Vorhand Winner schlagen genauso wie eine Görges inzwischen regelmäßig Winner mit der Rückhand schlagen kann.

Wer hat irgendwas anderes behauptet? Barthel konnte gegen Witthöft keinen Winner mit der Vorhand schlagen, auf schnelleren Belägen versucht sie damit mehr, alles in allem ist die Vorhand aber wackelig.
Görges schlug schon immer Winner mit der Rückhand wenn sie Zeit dazu hat, aber hier ist es ebenso ein wackeliger Schlag und wenn sie sich bewegen muss spielt sie halt rein oder macht den Fehler.
Wo ist das Problem?

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Super, wenn du schon solche Einschätzungen treffen kannst, dann bewerbe dich doch als Talentsucher beim DTB.
Selbst hochbezahlte DTB-Trainer haben in den frühen achtziger Jahren nicht das Talent eines Boris Beckers erkannt.
Warum sollte ich nicht solche Einschätzungen treffen?
Im Gegensatz zu dem was du so von dir gibst ("xyz wird dies, xyz wird jenes") ist es halt nur meine ganz persönliche Meinung.
Carsten is offline  
post #1658 of 3124 (permalink) Old Nov 5th, 2010, 09:11 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,167
                     
Re: Kristina Barrois

Quote:
Originally Posted by Carsten View Post
Wer hat irgendwas anderes behauptet? Barthel konnte gegen Witthöft keinen Winner mit der Vorhand schlagen, auf schnelleren Belägen versucht sie damit mehr, alles in allem ist die Vorhand aber wackelig.
Ja und, weil sie in einem Match keine Vorhand geschlagen hat.
Sie hat selbst gesagt, dass sie sich in Stuttgart auf Sand nicht wohl wühlte.

Quote:
Originally Posted by Carsten View Post
Görges schlug schon immer Winner mit der Rückhand wenn sie Zeit dazu hat, aber hier ist es ebenso ein wackeliger Schlag und wenn sie sich bewegen muss spielt sie halt rein oder macht den Fehler.
Wo ist das Problem?
Es hörte sich immer sehr stark danach an, dass Görges überhaupt keine Rückhand hätte. Zu Top 40 hat es ja dann doch noch gereicht trotz der etlichen Schwächen, die sie ja alle hat.


Quote:
Originally Posted by Carsten View Post
Warum sollte ich nicht solche Einschätzungen treffen?
Im Gegensatz zu dem was du so von dir gibst ("xyz wird dies, xyz wird jenes") ist es halt nur meine ganz persönliche Meinung.
Logisch, genauso wie ich meine Meinung habe und du lagst auch schon falsch und musstest dich im nachhinein korrigieren.
mk27 is offline  
post #1659 of 3124 (permalink) Old Nov 6th, 2010, 02:16 PM
Senior Member
 
Halepeño's Avatar
 
Join Date: Aug 2007
Location: Schleswig-Holstein
Posts: 14,199
                     
Re: Kristina Barrois

K. Barrois - U. Radwanska 7:6

Jelena Dokić ~ Kim Clijsters
Angelique Kerber ~ Simona Halep

Jelena Ostapenko - Mona Barthel
Petra Cetkovská - Jana Čepelová
Karolina Šprem - Mirjana Lučić
Daniela Hantuchová - Ivana Lisjak
Halepeño is offline  
post #1660 of 3124 (permalink) Old Nov 6th, 2010, 03:52 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,167
                     
Re: Kristina Barrois

Wieder mal zu früh gefreut

Radwanska - Barrois 6:7 6:4 6:4

Das mäßiges Jahr von Barrois endet mit einer bitteren Niederlage, insgesamt schaffte sie trotz Finale in Straßburg ganze 2 Punkte mehr als im Vorjahr. Was aber viel schlimmer ist, dass der Trend nach unten zeigt. Es wird schwer im nächsten Jahr unter den Top 100 zu bleiben. Mal abwarten, ob sie das schaffen wird.
mk27 is offline  
post #1661 of 3124 (permalink) Old Nov 6th, 2010, 03:52 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 96,150
                     
Re: Kristina Barrois

Barrois - Radwanksa U. 7-6 4-6 4-6

Kristina hatte im 3.Satz bei 4-3 Breakball, und bei 4-5 hatte sie auch nochmal bei 15-40 zwei chancen um auf 5-5 zu kommen.
schade

Something was bound to go right sometime today, All these broken pieces fit together to make a perfect picture of us
It got cold and then dark so suddenly and rained, It rained so hard the two of us were the only thing
That we could see for miles and miles
And in the middle of the flood I felt my worth, When you held onto me like I was your little life raft
Please know that you were mine as well
Drops of water hit the ground like God's own tears
And spread out into shapes like Salad bowls and basins and buckets for bailing out the flood
matthias is offline  
post #1662 of 3124 (permalink) Old Nov 6th, 2010, 03:54 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 96,150
                     
Re: Kristina Barrois

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Wieder mal zu früh gefreut

Radwanska - Barrois 6:7 6:4 6:4

Das mäßiges Jahr von Barrois endet mit einer bitteren Niederlage, insgesamt schaffte sie trotz Finale in Straßburg ganze 2 Punkte mehr als im Vorjahr. Was aber viel schlimmer ist, dass der Trend nach unten zeigt. Es wird schwer im nächsten Jahr unter den Top 100 zu bleiben. Mal abwarten, ob sie das schaffen wird.
die privaten Probleme haben daran aber sicherlich auch ihren anteil, also erstmal abwarten wie sie ins jahr 2011 reinkommt.
vielleicht stabilisiert sie sich wieder

Something was bound to go right sometime today, All these broken pieces fit together to make a perfect picture of us
It got cold and then dark so suddenly and rained, It rained so hard the two of us were the only thing
That we could see for miles and miles
And in the middle of the flood I felt my worth, When you held onto me like I was your little life raft
Please know that you were mine as well
Drops of water hit the ground like God's own tears
And spread out into shapes like Salad bowls and basins and buckets for bailing out the flood
matthias is offline  
post #1663 of 3124 (permalink) Old Nov 6th, 2010, 03:58 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,167
                     
Re: Kristina Barrois

Quote:
Originally Posted by matthias View Post
die privaten Probleme haben daran aber sicherlich auch ihren anteil, also erstmal abwarten wie sie ins jahr 2011 reinkommt.
vielleicht stabilisiert sie sich wieder
Will ich nicht ausschließen. Seit Anfang August gab es nur 2 Top 100-Siege, gegen Lisicki und vorher gegen Meusburger (in der Halle!). Für eine Top 100 Spielerin viel zu wenig. Der Trend aus deutscher Sicht zeigt eher Barrois raus aus den Top 100, Malek rein in die Top 100. Muss nicht so kommen, aber der derzeitige Trend ist halt so. Barrois steht jedenfalls in Melbourne ziemlich unter Druck dort ihre 2.Runde zu verteidigen, was in der derzeitigen Form fast unmöglich erscheint.
mk27 is offline  
post #1664 of 3124 (permalink) Old Nov 6th, 2010, 04:04 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 96,150
                     
Re: Kristina Barrois

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Barrois steht jedenfalls in Melbourne ziemlich unter Druck dort ihre 2.Runde zu verteidigen, was in der derzeitigen Form fast unmöglich erscheint.
aber in der winterpause werden die karten neu gemischt
da muss man abwarten wer wie in die neue saison kommt.
also kann man da jetzt noch nicht viel sagen

Something was bound to go right sometime today, All these broken pieces fit together to make a perfect picture of us
It got cold and then dark so suddenly and rained, It rained so hard the two of us were the only thing
That we could see for miles and miles
And in the middle of the flood I felt my worth, When you held onto me like I was your little life raft
Please know that you were mine as well
Drops of water hit the ground like God's own tears
And spread out into shapes like Salad bowls and basins and buckets for bailing out the flood
matthias is offline  
post #1665 of 3124 (permalink) Old Nov 6th, 2010, 04:11 PM
Helpful User
 
Michael!'s Avatar
 
Join Date: Sep 2007
Location: South Germany
Posts: 58,307
                     
Re: Kristina Barrois

Enttäuschende Niederlage, Radwanska ist sicherlich eine gute Spielerin ,aber auf Teppich ist sie sicherlich schlagbar, Barrois hatte auch Chancen, aber wie so oft verliert sie eben solche Matches..insgesamt eher eine mäßige Saison, gerade nach Straßburg kam nicht mehr viel, was wohl auch mit der Erkrankung der Mutter zu tun hatte, aber sicherlich nicht nur, da vergibt sie eben zu oft Chancen bzw. bleibt da einfach nicht locker, wenn mal etwas nicht mehr so läuft wie sie es will, da müsste sie einfach auch mental etwas stärker werden, zudem hat sie wirklich sehr oft Rückenprobleme und das wird wohl auch nicht mehr besser werden...bin mal gespannt wie es 2011 weitergeht, aber der Trend geht eher nach unten, aber wie gesagt, man weiß wie was kommt...

Michael! is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome