Aktuelle WTA Turniere/ Aktuelles von der WTA Vol 11 - TennisForum.com
 1197Likes
Closed Thread
 
LinkBack Thread Tools
post #1 of 5002 (permalink) Old Apr 1st, 2015, 04:07 PM Thread Starter
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 59,372
                     
Aktuelle WTA Turniere/ Aktuelles von der WTA Vol 11

2016

Zhenzhen International
[1] Radwanska - Riske
Auckland International
Görges - [5] Stephens
Brisbane Premier
[4] Kerber - Azarenka
Sydney Premier
Kuzze - Puig
Hobart International
Bouchard - [7] Cornet
Australian Open Grand Slam
[1] Serena - [7] Angie
St. Petersburg Premier
[1] Bencic - [2] Vinci
Taiwan International
[1] Venus - [2] Doi
Dubai Premier
Errani - Strycova
Rio International
Schiavone - Rogers
Doha Premier 5
[8] CSN - Ostapenko
Acapulco International
Cibulkova - [2] Stephens
Monterrey International
Flipkens - Watson
Kuala Lumpur International
Bouchard - [2] Svitolina
Indian Wells Premier Mandatory
[1] Serena - [14] Azarenka
San Antonio WTA 125
[6] Doi - Friedsam
Miami Premier Mandatory
[15] Kusnetzova - [13] Azarenka
Charleston Premier
[7] Stephens - Vesnina
Katovice International
[5] Giorgi - [8] Cibulkova
Bogota International
[5] Falconi - Soler-Espinosa
Stuttgart Premier
[2] Kerber - Siegemund
Istanbul International
[5] Kovinic - Buyukakcay
Marokko International
Erakovic - [1] Bascinszky
Prag International
[2] Safarova - [4] Stosur
Madrid[/B] Premier Mandatory
Cibulkova - [6] Halep
Rom Premier 5
[1] Serena - Keys
Strassburg International
[10] Garcia - Lucic Baroni
Nürnberg International
Bertens - Duque Marino
French Open Grand Slam
[1] Serena - [4] Muguruza
Bol WTA-125
[7] Hercoq - Minella
Nottingham International
[1] Pliskova - Riske
Hertogenbosh International
[6] Vandweghe - [3] Mladenovic
Birmingham Premier
[7] Keys - Strycova
Mallorca International
Garcia - Sevastova
Eastbourne Premier
[12] Cibulkova - [10] Pliskova
Wimbledon Grand Slam
[1] Serena - [4] Angie
Gstaad International
[3] Bertens - Golubic
Bukarest International
[7] Sevastova - [1] Halep
Stanford Premier
[3] Konta -[1] Venus
Bastad International
[6] Siegemund - Siniakova
Washington International
[7] Wickmayer - Davis
Montreal P5
[5] Halep - [10] Keys
Florianopolis International
[6] Babos - [2] Begu
Nanchang International
[6] King - Duan
Rio Olympia
[2] Kerber - Puig
Cincinnati P5
[15] Pliskova - [2] Angie
New Haven Premier
[1] Aga - [10] Svitolina
US Open Grand Slam
[10] Pliskova - [2] Kerber
Delian WTA 125
Kr. Pliskova - [7] Eguchi
Tokio International
McHale - Siniakova
Quebec International
Dodin - Davis
Tokio Premier
Caro - Osaka
Seoul International
[5]Niculescu - Arrubarena
Guangzhou International
[2] Jankovic - Tsurenko
Wuhan Premier5
[10] Cibulkova - [14] Kvitova
Tashkent International
Kr. Pliskova - [4] Hibinio
Peking Premier Mandatory
Hongkong International
Linz International
Moskau Premier
Luxemburg International
Singapur WTA FINALE
Zhuhai WTA Elite Trophy




Saison 2015
Aktuelle WTA Turniere/ Aktuelles von der WTA Vol 10

Caroline Wozniacki

THE BEAUTIFUL DANE

Serena Williams**GenieBouchard**Jelena Jankovic**Dominika Cibulkova**Maria Sharapova**Aga Radwanska**Taylor Townsend**Sabine Lisicki**Monica Niculescu**Martina Hingis**Sara Errani**Roberta Vinci**Katerina Siniakova

Last edited by Saraya!; Oct 1st, 2016 at 01:14 PM.
Saraya! is online now  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #2 of 5002 (permalink) Old Mar 31st, 2016, 07:42 PM
-I am not crazy-
 
Michael!'s Avatar
 
Join Date: Sep 2007
Location: South Germany
Posts: 59,735
                     
Re: Aktuelle WTA Turniere/ Aktuelles von der WTA Vol 11

Vol. 10

Michael! is offline  
post #3 of 5002 (permalink) Old Mar 31st, 2016, 08:21 PM
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,664
                     
Kuznetsova hat sich während des Turnieres stark gesteigert. Gegen Witthöft wäre sie fast schon ausgeschieden. Der Sieg gegen Williams muss ihr viel Selbstvertrauen gegeben haben.
Bodensee is offline  
 
post #4 of 5002 (permalink) Old Apr 1st, 2016, 02:55 AM
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 12,375
                     
Re: Aktuelle WTA Turniere/ Aktuelles von der WTA Vol 11

Angie hat dann leider doch verloren wie es ehrlich gesagt ja auch zu erwarten war. Vika war halt gut. Angie dagegen schien dann doch leichte Probleme mit dem Oberschenkel zu haben, dass auf so einem Level dann doch den Unterschied macht. Dazu dann natürlich noch der Umstand dass es auf diesem Belag für sie gegen Vika sicher noch mal schwerer ist. Dafür hat sie sich aber eigentlich erstaunlich gut gehalten, insbesondere da die eigenen Aufschlagspiele ja auch mal wieder Reihenweise flöten gingen.
Wenn man meckern will, kann man natürlich bemängeln, dass sie die Chance die sich gegen ende des Zweiten Satzs geboten hat nicht genutzt hat und sich gleich wieder ein Break eingefangen hat.

Insgesammt aber ein gutes Turnier und Angies Saison beginnt ja eigentlich sowieso erst immer so richtig nach den FO und dafür lief das Jahr bisher ja schon sehr gut.

Dieses Match hätte aber gerne das Finale sein dürfen, hätte dann noch mal nen ganzen Haufen extra Punkte gegeben. Wenn Vika das jetzt gewinnt, wovon mal auszugehen ist, ist sie auch den Platz an der Sonne im Race los.
Steff_forever likes this.
tennisfreak13 is online now  
post #5 of 5002 (permalink) Old Apr 1st, 2016, 07:43 AM
Senior Member
 
Schnffy's Avatar
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 7,504
                     
Re: Aktuelle WTA Turniere/ Aktuelles von der WTA Vol 11

Diese Renka schon wieder Aber immerhin wieder ein ordentliches Ergebnis bei nem großen Turnier, wenn auch ohne großen Sieg...
Saraya! likes this.
Schnffy is offline  
post #6 of 5002 (permalink) Old Apr 1st, 2016, 08:11 AM
Senior Member
 
Ballbasher's Avatar
 
Join Date: Jul 2005
Posts: 40,158
                     
Re: Aktuelle WTA Turniere/ Aktuelles von der WTA Vol 11

@Saraya!
Für dich doch das absolute Gruselfinale oder?

Sveta wird glaube ich kaum was gegen Vika ausrichten können, die war ja gestern schon völlig platt.
Saraya! likes this.

Rest in Peace Bally!
Ballbasher is offline  
post #7 of 5002 (permalink) Old Apr 1st, 2016, 09:54 AM Thread Starter
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 59,372
                     
Re: Aktuelle WTA Turniere/ Aktuelles von der WTA Vol 11

Quote:
Originally Posted by Ballbasher View Post
@Saraya!
Für dich doch das absolute Gruselfinale oder?

Sveta wird glaube ich kaum was gegen Vika ausrichten können, die war ja gestern schon völlig platt.
Mit das schlimmste was es gibt..

Azarenka hat gegen Angie verdient gewonnen, ihr Verhalten allerdings einmal mehr grauenhaft auf dem Platz.

Caroline Wozniacki

THE BEAUTIFUL DANE

Serena Williams**GenieBouchard**Jelena Jankovic**Dominika Cibulkova**Maria Sharapova**Aga Radwanska**Taylor Townsend**Sabine Lisicki**Monica Niculescu**Martina Hingis**Sara Errani**Roberta Vinci**Katerina Siniakova
Saraya! is online now  
post #8 of 5002 (permalink) Old Apr 1st, 2016, 01:19 PM
Senior Member
 
wsh06's Avatar
 
Join Date: Jan 2014
Posts: 2,506
                     
Re: Aktuelle WTA Turniere/ Aktuelles von der WTA Vol 11

Azarenka war die bessere Spielerin. Man hat gut den Unterschied zwischen Miami und den Australian Open gesehen. Durch den langsamen Belag konnte Angie nicht so leicht Winner mit Kontern schlagen. Sie musste in längere Rallies, die Azarenka oft mit Spin auf Angies Rückhand für sich entscheiden konnte. Trotzdem klasse gekämpft.

Jetzt also Charleston mit Angie, Petko, Lisicki, Siegemund, Maria und keiner Mona im Main Draw.
Betrachtet man die letzten Ergebnisse der deutschen Damen in Charleston, ist auch dieses Mal wieder einiges drin.

Angie muss "eigentlich nur" Bencic fürchten, die aber auf der anderen Seite des Draws ist. Dahinter warten mit Safarova, Williams, Errani, Jankovic und Keys Spielerinnen, die sie schlagen kann, außer es kommt noch eine lustige Top 20 WC.

Ich hoffe vor allem, dass sich Lisicki hier etwas Selbstvertrauen holen und ihr Ranking aufpolieren kann. Vielleicht wäre es sogar gut, wenn sie schon früh auf eine "angeschlagene" Angie trifft und diese vom Platz schießen könnte.
Mein Turniertipp ist ein völlig überraschender Sieg von Garcia, die einfach mal eine Woche lang alles trifft.
wsh06 is offline  
post #9 of 5002 (permalink) Old Apr 1st, 2016, 02:23 PM
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 12,375
                     
Re: Aktuelle WTA Turniere/ Aktuelles von der WTA Vol 11

Ja Charleston hat was. Da ist die Titelausbeute schon am größten mal von Paris/Antwerpen abgesehen wenn man die mal zusammenfasst.
tennisfreak13 is online now  
post #10 of 5002 (permalink) Old Apr 1st, 2016, 02:24 PM Thread Starter
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 59,372
                     
Re: Aktuelle WTA Turniere/ Aktuelles von der WTA Vol 11

So, nun ist also der Mouratoglou schuld..hat sich zu wenig um Serena gekümmert...zur Strafe muss er nun in Miami bleiben und mit ihr auf dem grünen Matsch trainieren...warum auch immer wo die da nix spielt und in Europa in seiner Akademie, an der sie nocoh beteiligt ist, die besten Trainingsmöglichkeiten und Bedingungen hat auf rotem Sand

Caroline Wozniacki

THE BEAUTIFUL DANE

Serena Williams**GenieBouchard**Jelena Jankovic**Dominika Cibulkova**Maria Sharapova**Aga Radwanska**Taylor Townsend**Sabine Lisicki**Monica Niculescu**Martina Hingis**Sara Errani**Roberta Vinci**Katerina Siniakova
Saraya! is online now  
post #11 of 5002 (permalink) Old Apr 1st, 2016, 07:44 PM
Senior Member
 
Schnffy's Avatar
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 7,504
                     
Re: Aktuelle WTA Turniere/ Aktuelles von der WTA Vol 11

Quote:
Originally Posted by wsh06 View Post


Ich hoffe vor allem, dass sich Lisicki hier etwas Selbstvertrauen holen und ihr Ranking aufpolieren kann.
Hoffen wir mal...es geht ihr ja schon jeden Tag besser

Saraya! likes this.
Schnffy is offline  
post #12 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2016, 08:14 AM Thread Starter
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 59,372
                     
Re: Aktuelle WTA Turniere/ Aktuelles von der WTA Vol 11

Svetlana Kuznetsova – „Die Männer können mit Kindern auf der Tour sein“
Die Finalistin der Miami Open beklagt, dass die Damen mehr persönliche Opfer bringen als die Herren und somit gleiches Preisgeld verdienen.
VON Björn Walter

Für die zweifache Grand-Slam-Siegerin aus Russland, Svetlana Kuznetsova, läuft es bei den Miami Open hervorragend. Am heutigen Samstag trifft die 30-Jährige im Endspiel des WTA-Premier-Mandatory-Turniers in Florida auf Victoria Azarenka, nachdem sie sich in der Vorschlussrunde gegen die Schweizerin Timea Bacsinszky durchsetzte und zuvor unter anderem Branchenprima Serena Williams ausschaltete. Als Kuznetsova nach ihrem Finaleinzug aber auf die aktuelle Preisgeld-Debatte angesprochen wurde, reagierte die derzeitige Nummer 19 der WTA gereizt.

„Ich habe alles aufgegeben“

Ihrer Meinung nach müssten die Damen deutlich größere persönliche Opfer bringen als die Herren, um auf der Profitour erfolgreich zu sein. Vor allem in der Familienplanung sieht „Kuzi“ große Unterschiede: „Die Männer sagen oft, dass sie mehr für den Erfolg investieren als wir Frauen. Aber sie können Kinder haben und mit ihnen auf der Tour unterwegs sein. Für uns ist das nicht möglich.“

Seitdem Kuznetsova 16 Jahre alt ist, lebt sie das Nomadenleben auf der WTA-Tour. Ihr soziales Umfeld fehlte ihr dabei oft, wie sie beklagt: „Ich hatte nichts. Ich gab alles auf – Freunde, zu Hause“ und fügte an: „Wir geben mehr als 100 Prozent, opfern unser Privatleben und können keine normale Familie haben. Deshalb verdienen wir das gleiche Preisgeld wie die Herren.“ Zudem betonte die ehemalige Weltranglisten-Zweite, dass die Profis viel Geld benötigen, um ihren Betreuerstab zu finanzieren. „Du kannst nur in den Top 10 stehen, wenn du ein gutes Team um dich versammelst. Und das kostet sehr viel Geld.“ Im Gegensatz zu Amélie Mauresmo, die für „Best-of-Five“-Matches im Damentennis votiert, ist Kuznetsova keine Befürworterin dieses Formats. Entscheidend seien die besseren körperlichen Voraussetzungen der Männer. Die gebürtige St. Petersburgerin glaubt, dass die Damen in Fünf-Satz-Matches ein jämmerliches Bild abgeben würden. „Wir würden herumkrebsen, krampfen und schreien. Es würde gruselig aussehen. Drei Sätze sind für uns ideal.“

Caroline Wozniacki

THE BEAUTIFUL DANE

Serena Williams**GenieBouchard**Jelena Jankovic**Dominika Cibulkova**Maria Sharapova**Aga Radwanska**Taylor Townsend**Sabine Lisicki**Monica Niculescu**Martina Hingis**Sara Errani**Roberta Vinci**Katerina Siniakova
Saraya! is online now  
post #13 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2016, 09:07 AM
Senior Member
 
Join Date: May 2011
Posts: 6,229
                     
Re: Aktuelle WTA Turniere/ Aktuelles von der WTA Vol 11

Kunetsowa äussert da ein paar Argumente und Einschätzungen die sich vom sonstigen Einheitsbrei und Gebrabbel bei der Preisgelddebatte mal erfrischend abheben.
Saraya! likes this.
joy division is offline  
post #14 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2016, 09:17 AM Thread Starter
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 59,372
                     
Re: Aktuelle WTA Turniere/ Aktuelles von der WTA Vol 11

Darren Cahill fordert von den Spielern mehr Selbständigkeit
Der Australier will das Coaching auf dem Platz einschränken - zumindest für sich.
VON Jens Huiber

Alleine schon wegen Jelena Jankovic müsste man der serbischen Sprache mächtig sein die Art und Weise, wie sie ihren sie coachenden Bruder auf dem Platz abkanzelt, ist pantomimisch von allerhöchstem Unterhaltungswert. Und für jene Tennisfreunde, die die ehemalige Weltranglisten-Erste Wort für Wort verstehen, sicherlich auch ein Hörgenuss. Leichter fällt es den interessierten Beobachtern bei Garbine Muguruza, die drückt ihren Unmut gegenüber Neu-Coach Sam Sumyk im feinsten Englisch aus. Genau so verkehren auch Simona Halep und Darren Cahill, den Temperamenten der beiden angemessen allerdings eher ruhig.
Zumal im Falle von Cahill die Expertise als Trainer völlig außer Frage steht, hat der Australier doch schon in der Trainerbox von Andre Agassi, Ana Ivanovic oder Andy Murray gesessen. Darüber hinaus weiß Cahill als TV-Kommentator auch über den Mehrwert, den das On-Court-Coaching mit sich bringt, Bescheid. Das bringt viele Vorteile mit sich, erzählte Cahill dieser Tage auf dem amerikanischen Sportsender ESPN. Und ich weiß, aus der Perspektive des TV, das die Leute das Coachen auf dem Platz mögen. Er selbst sei ein wenig zurückhaltender. Zu viele Spielerinnen verließen sich laut Cahill zu sehr auf das rettende Gespräch auf dem Platz.


Kennenlernphase mit der Nummer fünf der Welt

Es ist sehr wichtig, dass die Spieler lernen, ihre Probleme auf dem Platz selbst zu lösen, fuhr Cahill fort. Im Moment sei er mit Simona Halep in einem Stadium des gegenseitigen Kennenlernens, weshalb er sich doch öfter als eigentlich von ihm gewünscht auf dem Court wiederfindet. Zur Zeit benutzen wir es sehr oft, weil sie meine Arbeitsweise kennenlernen muss und ich die ihre. In der Zukunft werden wir das einschränken. Sein Schützling hat nach einem auch verletzungsbedingt schwierigen Start in das Tennisjahr in den letzten Wochen wieder aufsteigende Form bekundet. Auch wenn der erste Turniersieg von Halep 2016 noch aussteht.

Caroline Wozniacki

THE BEAUTIFUL DANE

Serena Williams**GenieBouchard**Jelena Jankovic**Dominika Cibulkova**Maria Sharapova**Aga Radwanska**Taylor Townsend**Sabine Lisicki**Monica Niculescu**Martina Hingis**Sara Errani**Roberta Vinci**Katerina Siniakova
Saraya! is online now  
post #15 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2016, 10:14 AM
Senior Member
 
Sensai74's Avatar
 
Join Date: Nov 2015
Posts: 177
                     
Re: Aktuelle WTA Turniere/ Aktuelles von der WTA Vol 11

Erfrischend fände ich bei der Preisgeld-Debatte, wenn man diesbzgl. mal überlegen würde, die Preisgelder der Männer abzusenken anstatt die der Frauen anzuheben. Dann bliebe auch etwas mehr, um das Personal der Turniere fairer zu entlohnen - wie zB. Ballkinder, die die rotzigen Handtücher reichen müssen.

Und Gleichstellung in allen Ehren, aber was mir an dieser alljährlichen Diskussion immer aufstößt: jede kritische Frage zu den horrenden (m.E. abartigen) Preisgeldern wird von den Spieler(inne)n immer knallhart mit dem Argument der angelockten Zuschauer und den damit verbundenen Einnahmen abgeblockt.
Geht es aber um die Erhöhung von Preisgeldern, dreht sich die Argumentation auf einmal um so diffuse Begriffe wie "Leistung", "Opfer", was jemand (moralisch) "verdient".
Mann sollte nicht vergessen dass es sich hier schließlich um Menschen dreht, die Filzbällchen hin und her spielen - wieviel müsste da erst z.B. eine Hospizschwester verdienen?
Sensai74 is offline  
Closed Thread

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome