Angie's last tournaments in 2012 (Tokyo/Beijing/Istanbul) - Page 6 - TennisForum.com

Reply
 
LinkBack Thread Tools
post #76 of 165 (permalink) Old Oct 4th, 2012, 11:08 AM
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,394
                     
Re: Angie in Asia (Tokyo/Beijing)

Ich habe Kerber heute sehr gut spielen sehen (auch taktisch). Besonders den 2. Aufschlag von Wozniacki hat sie ab und an mal attackiert. Und man hat gesehen, dass die das auch sehr gut kann. Das hätte ich auch mal gerne gegen Errani bei den US Open gesehen. Dann waren ihre Angriffsschläge wieder besser und konzentrierter als zuletzt. Gut fand ich auch, dass sie den 2. Satz nicht aus der Ruhe hat bringen lassen. Oft wird sie in solchen Situationen frustriert. Ansonsten haben beide im 3. Satz dann sehr gut und auf Augenhöhe gespielt. Kerber dann vielleicht mit dem etwas glücklicheren Ende.

Last edited by Bodensee; Oct 4th, 2012 at 11:21 AM.
Bodensee is online now  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #77 of 165 (permalink) Old Oct 4th, 2012, 11:55 AM
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 10,873
                     
Re: Angie in Asia (Tokyo/Beijing)

Gewonnen ist gewonnen. Konnte ja nicht das komplette Spiel so weiter gehen und Caro ist ja auch besser geworden. Aber die 3-Satz Bilanz ist weiterhin beeindruckend, wenn da nur nicht dieses Eastbourne Finale gewesen wäre.
tennisfreak13 is online now  
post #78 of 165 (permalink) Old Oct 4th, 2012, 12:10 PM
Senior Member
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 600
                     
Re: Angie in Asia (Tokyo/Beijing)

Great job Angie. Now go out and kick Sharapova's ass.
jasonwright25 is offline  
post #79 of 165 (permalink) Old Oct 4th, 2012, 02:43 PM
Senior Member
 
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,188
                     
Re: Angie in Asia (Tokyo/Beijing)

Quote:
Originally Posted by KatjaS View Post
Aber auch das Viertelfinale heißt ja schon: Soll erfüllt, da gehört sie als Nr. 6 hin. Mal zurückgelehnt und das Gesamtbild betrachtet, spielt sie eine absolute Bombensaison.
Das ist es, was Kerber trotz ihrer seit Monaten schlechten Form(im Vergleich zum Frühjahr) erfolgreich macht: Sie schafft ihre Pflichtsiege, und wenn das so bleibt kann sie , trotz spielerischer Schwächen, noch länger vorne mit dabei sein

Kerber Koukalova

Quote:
Originally Posted by phantomplayer89 View Post
She's been a top 10 player for 2 years now. We're way past the "beginning". She's never going to be inside the top 5. Getting to #5 was as close as she'll ever get.
Chaosm21 is offline  
post #80 of 165 (permalink) Old Oct 4th, 2012, 03:03 PM
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,394
                     
Re: Angie in Asia (Tokyo/Beijing)

Kerber ist nicht in schlechter Form.

Sie hat vor kurzem fast Cincinnati gewonnen. Das wäre ihr bisher größter Titel gewesen. Dabei hat sie als Einzige in letzter Zeit Serena Williams geschlagen. Und auch Kvitova ist keine Laufkundschaft, welche sie in dem Turnier besiegte. Dann jetzt Tokio Halbfinale, wo sie tatsächlich mal einen schwachen Tag gegen die Radwanska hatte.

Jetzt gegen Wozniacki gewonnen, die derzeit wieder gut in Form ist und nun wollen wir mal schauen wie das gegen Scharapova aussieht. Ich sehe die Chancen bei 50:50.
Bodensee is online now  
post #81 of 165 (permalink) Old Oct 4th, 2012, 05:05 PM
Senior Member
 
rucolo's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 21,980
                     
Re: Angie in Asia (Tokyo/Beijing)

Good win, Angelique !

Too passive after 1st set, but mentally strong. Now QF vs Sharapova

Serena: "We have great personalities like Jelena (Jankovic) on the tour."
Jelena: "If I had to pick someone after me, I'd pick Serena."

Good Luck
Serena Williams Maria Sharapova Jelena Jankovic
A. Radwanska V. Zvonareva C. Wozniacki N. Petrova M. Hingis
T. Paszek A. Chakvetadze K. Sprem J. Dokic I. Tulyaganova A. Myskina
GNTM 2016
rucolo is offline  
post #82 of 165 (permalink) Old Oct 5th, 2012, 08:12 AM
Senior Member
 
Join Date: May 2011
Posts: 6,136
                     
Re: Angie in Asia (Tokyo/Beijing)

Da hatte sie wohl einfach die Schnauze voll.
Sharapova war erschreckend laut und gut .
Angie hatte zu Beginn des zweiten Satzes die Möglichkeit zurückzukommen aber sie war einfach nicht entschlossen genug und teilweise zu unpräzise.
Die lange Saison hinterlässt auch bei ihr Spuren und auch sie wird die wohlverdiente Pause herbeisehnen.
joy division is offline  
post #83 of 165 (permalink) Old Oct 5th, 2012, 08:17 AM
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,394
                     
Re: Angie in Asia (Tokyo/Beijing)

Code:
Da hatte sie wohl einfach die Schnauze voll.
Hoffens wirs mal. Hoffentlich hat sie keine ernste Verletzung.
Bodensee is online now  
post #84 of 165 (permalink) Old Oct 5th, 2012, 08:20 AM
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 10,873
                     
Re: Angie in Asia (Tokyo/Beijing)

Irgendwie scheint sie die Gegnerinnen zu Höchstleistungen anzutreiben. Da wäre für Angie wohl auch mit ihrem besten Tennis nicht viel drin gewesen. Die Aufgabe war irgendwie komisch. Sah so aus als hätte sie keine Lust mehr, aber passt eigentlich nicht zu Angie und dafür war es vom Spielverlauf doch im zweiten Satz zu knapp. Mal hoffen das sie in Istanbul von Sharapova, Radwanska und Errani lange verschont wird.
tennisfreak13 is online now  
post #85 of 165 (permalink) Old Oct 5th, 2012, 08:25 AM Thread Starter
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,171
                     
Re: Angie in Asia (Tokyo/Beijing)

Wenn sie nicht Luxemburg absagt, wird sie wohl in Istanbul ein Freilos für ihre Gegnerinnen werden. Noch ein Turnier direkt vor Istanbul zu spielen ist absoluter Blödsinn.
mk27 is offline  
post #86 of 165 (permalink) Old Oct 5th, 2012, 08:25 AM
Senior Member
 
Join Date: May 2011
Posts: 6,136
                     
Re: Angie in Asia (Tokyo/Beijing)

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Hoffens wirs mal. Hoffentlich hat sie keine ernste Verletzung.
Würde mich sehr wundern. Es war ja rein gar nichts zu erkennen, aber man weiss ja nie.
Wenn sie das Spiel wegen Aussichtslosigkeit/Erschöpfung aufgegeben hat, ist das auch nicht leicht zu verkraften, aber ich schätze Angie so ein, das sie das schnell abhaken kann.
joy division is offline  
post #87 of 165 (permalink) Old Oct 5th, 2012, 08:26 AM
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,394
                     
Re: Angie in Asia (Tokyo/Beijing)

Shrapova war heute einfach bockstark. Kerber hatte zwar auch einige Breakbälle, aber leider keinen davon genutzt.

Mich hat gewundert, dass sie ähnlich agressiv gespielt hat, wie gestern. Normalerweise ist doch bei so einer Spielerin wie Sharapova die Taktik alles unangenehm zurückbringen und warten bis die Gegnerin den Fehler macht. Beim offenen Schlagabtausch ist Sharapova normalerweise besser. Aber in Sharapovas Form derzeit wäre es so oder so sehr schwer geworden.

Aber am wichtigsten ist jetzt, dass Kerber keine ernsthafte Verletzung hat.
Bodensee is online now  
post #88 of 165 (permalink) Old Oct 5th, 2012, 09:32 AM
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,394
                     
Re: Angie in Asia (Tokyo/Beijing)

Code:
In der Runde der letzten Acht musste gegen Maria 
Scharapowa wegen einer Verletzung am rechten Fuß aufgeben.
Das würde wohl auch erklären, warum sie auf einen relativ schnellen Punktgewinn aus war.
Bodensee is online now  
post #89 of 165 (permalink) Old Oct 5th, 2012, 09:46 AM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,143
                     
Re: Angie in Asia (Tokyo/Beijing)

Komische Aufgabe. Hoffentlich hatte sie ein Problem und es war nicht "Bocklosigkeit". Angie sollte aber jetzt pausieren.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is online now  
post #90 of 165 (permalink) Old Oct 5th, 2012, 12:52 PM
Senior Member
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 600
                     
Re: Angie in Asia (Tokyo/Beijing)

I saw on twitter that Kerber retired because of a foot injury. Has she commented yet or is that just speculation?
jasonwright25 is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome