Sabine's autumn tournaments (Torhout/Luxembourg/Taipei) - Page 3 - TennisForum.com
Reply
 
LinkBack Thread Tools
post #31 of 125 (permalink) Old Oct 11th, 2010, 06:18 PM
Helpful User
 
Michael!'s Avatar
 
Join Date: Sep 2007
Location: South Germany
Posts: 57,107
                     
Re: Sabine's autumn tournaments (Torhout/Luxembourg/Poitiers)

Kucova def. Lisicki 67 63 62

Andere Spielerinnen sind auch verletzt, finden aber recht schnell wieder zu ihrem Spiel, zumindest zu einer ordentlichen Form zurück, aber ich vergaß, Lisicki ist deutsch, bei uns tritt immer der worst case ein, seit Anke´s Rücktritt ist ja bei unseren besten Talenten sowieso alles schief gegangen, warum soll das jetzt anders sein

We´ll see now how it goes in her next tournaments, she definetly needs at least one good win, one good tournament, some confidence before the off season starts, otherwise it will be more than tough for her next year!

Michael! is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #32 of 125 (permalink) Old Oct 11th, 2010, 06:18 PM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 2,044
                     
Re: Sabine's autumn tournaments (Torhout/Luxembourg/Poitiers)

Quote:
Originally Posted by Michael! View Post
... Spielerinnen wie Kucova muss sie einfach schlagen, auch nach einer Verletzungspause!
Eben nicht!

Die 28-jährige Zuzana verspürt keinen Druck, ist um die 100 klassiert (Gruß an Petko) und spielt 2010 die beste Saison ihrer zehnjährigen Karriere. Sabine setzt sich selbst unter Druck, dem sie dann nicht gewachsen ist. Leider werden im Tennissport immer wieder tolle Einzelerfolge als Maßstab für Ausnahmekarrieren ("potentiellen Stefi Nachfolgerin") an der die jungen Spielerinnen dann leider zerbrechen.

Zuzana Kucova d Sabine Lisicki 67 (1) 63 62
Tennis Observer is offline  
post #33 of 125 (permalink) Old Oct 11th, 2010, 06:19 PM
Senior Member
 
Join Date: Aug 2010
Posts: 609
                     
Re: Sabine's autumn tournaments (Torhout/Luxembourg/Poitiers)

Sabine
Omega1 is offline  
post #34 of 125 (permalink) Old Oct 11th, 2010, 06:22 PM
Helpful User
 
Michael!'s Avatar
 
Join Date: Sep 2007
Location: South Germany
Posts: 57,107
                     
Re: Sabine's autumn tournaments (Torhout/Luxembourg/Poitiers)

Quote:
Originally Posted by Tennis Observer View Post
Eben nicht!

Die 28-jährige Zuzana verspürt keinen Druck, ist um die 100 klassiert (Gruß an Petko) und spielt 2010 die beste Saison ihrer zehnjährigen Karriere. Sabine setzt sich selbst unter Druck, dem sie dann nicht gewachsen ist. Leider werden im Tennissport immer wieder tolle Einzelerfolge als Maßstab für Ausnahmekarrieren ("potentiellen Stefi Nachfolgerin") an der die jungen Spielerinnen dann leider zerbrechen.

Zuzana Kucova d Sabine Lisicki 67 (1) 63 62
eine kucova muss sie schlagen,dabei bleibe ich, hatte sie auch alle Chancen, 76 20 geführt und dann gescheitert, da ist sie selbst Schuld,daran muss sie arbeiten, aber Niederlagen werden ihr bei ihren mentalen Problemen nicht helfen, zudem hat Sabine ab einem gewissen Zeitpunkt im Match auch einfach nicht mehr die Klasse, wohl auch, weil die Fitness "noch" nicht da ist, da hat sie dann einfach keine Chance mehr, wie heute im 3. Satz oder wie gesagt auch in den Matches zuvor gegen Glatch oder Watson, da ging im 2. Satz auch nichts mehr!

Michael! is offline  
post #35 of 125 (permalink) Old Oct 11th, 2010, 06:25 PM Thread Starter
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,481
                     
Re: Sabine's autumn tournaments (Torhout/Luxembourg/Poitiers)

Quote:
Originally Posted by Michael! View Post
Kucova def. Lisicki 67 63 62

Andere Spielerinnen sind auch verletzt, finden aber recht schnell wieder zu ihrem Spiel, zumindest zu einer ordentlichen Form zurück, aber ich vergaß, Lisicki ist deutsch, bei uns tritt immer der worst case ein, seit Anke´s Rücktritt ist ja bei unseren besten Talenten sowieso alles schief gegangen, warum soll das jetzt anders sein
Weingärtner - schwache Einstellung, frühes Karriereende
Lamade - kurze Sternschnuppe, völlig verschwunden
ALG - Trainerprobleme und dann Fitnessprobleme
Lisicki - ewig verletzt/krank

dazu noch Nachwuchshoffnungen wie Buric, Werner oder zuletzt Ripoll

Mal abwarten, wer denn die nächsten sind. Vielleicht Petkovic 2011 und Görges dann 2012. Oder Kerber startet richtig durch, kommt ins HF eines Grand Slams und wechselt dann nach Polen.

Aber im ernst, wir bekommen einfache keine Spielerin, die sich mal konstant erste 30 hält. Das geht doch jetzt schon seit Ewigkeiten so und am mangelnden Talent liegt es bestimmt nicht.

Lisicki sollte wirklich noch kleinere Turniere spielen und vielleicht auch die DM in Biberach. Einfach um mal ein paar Spiele in Folge zu gewinnen. Ansonsten wird ihr Ranking weiter und weiter fallen und nach Melbourne könnte sie sogar aus den Top 200 fallen.
mk27 is offline  
post #36 of 125 (permalink) Old Oct 11th, 2010, 06:41 PM
Senior Member
 
CillyUltra's Avatar
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 6,670
                     
Re: Sabine's autumn tournaments (Torhout/Luxembourg/Poitiers)

Expected difficult match for Sabine due to her recent bad performance. But nevertheless disappointing that there isn't any real progress. At least she won a tie break.

We will see whether she plays lower ITFs after Luxemburg or goes back to Florida.

But if she isn't better at the moment, you can't complain when she is 170 soon.
CillyUltra is offline  
post #37 of 125 (permalink) Old Oct 11th, 2010, 06:42 PM
Senior Member
 
CillyUltra's Avatar
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 6,670
                     
Re: Sabine's autumn tournaments (Torhout/Luxembourg/Poitiers)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Und vor allem braucht ihr Spiel sehr viel Selbstvertrauen. Nur wo soll das herkommen. Durch Siege gegen Vandeweghe ...?


Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
My wishes for the QD of Luxembourg
Lisicki - Barrois
Barrois would beat Lisicki.

Quote:
Originally Posted by Michael! View Post
...wohl auch, weil die Fitness "noch" nicht da ist,...
Wasn't she fit after her injury lay-off?
CillyUltra is offline  
post #38 of 125 (permalink) Old Oct 11th, 2010, 07:08 PM
Senior Member
 
CillyUltra's Avatar
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 6,670
                     
Re: Sabine's autumn tournaments (Torhout/Luxembourg/Poitiers)

http://fotoplaza.be/p63034928/e1d015e2


heavily taped ankles
CillyUltra is offline  
post #39 of 125 (permalink) Old Oct 11th, 2010, 07:11 PM Thread Starter
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,481
                     
Re: Sabine's autumn tournaments (Torhout/Luxembourg/Poitiers)

Kann natürlich auch an der Erkältung von letzter Woche gelegen haben. 7:6 2:0 und danach könnte einfach die Fitness gefehlt haben und sie ist dann immer auf die direkten Punkte gegangen, was natürlich gegen eine erfahrene Spielerin wie Kucova nicht gut gehen kann. War doch sogar eine fiebrige Erkältung.
mk27 is offline  
post #40 of 125 (permalink) Old Oct 11th, 2010, 07:14 PM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 2,044
                     
Re: Sabine's autumn tournaments (Torhout/Luxembourg/Poitiers)

Quote:
Originally Posted by Michael! View Post
eine kucova muss sie schlagen, dabei bleibe ich, [...]
Wenn Sabine ihre so genannte "viel versprechende Tenniskarriere" rasch fortsetzen möchte, dann ist eine Niederlage gegen Zuzana Kucova enttäuschend. Wenn sie aber in Erwägung zieht, dass sie derzeit von einem Top 100 Niveau weit entfernt ist, dann nicht.

Die Hauptfrage, ist doch die: Gibt ihre derzeitige Form Anlaß, einen Sieg gegen Zuzana zu erwarten? Und da sage ich auch deswegen nein, weil eine Absage bei Turnierstart ("vier Tage krank im Bett") für mich kein Zeichen einer ansteigenden Formkurve ist.

Mit Blick auf das deutliche Ergebnisse kann ich mir kaum vorstellen, dass Du Sabine eine Chance auf einen Matchgewinn zubilligst. Sie hat den ersten Satz im TB klar gewonnen, das ist erfreulich, löst aber ihre Hauptthema nicht. Und da bin ich bei mk27 dass sie für zu stark besetzte Turniere nennt, also ihre aktuelle Form falsch einschätzt. Ich kann aber nachvollziehen, dass es für Sabine sehr schwierig ist "abzusteigen" und sich an kleinere Brötchen zu gewöhnen (immer noch besser als keine), ALG hat es bei ihrem ersten Come Back auch getan und sich in beeindruckender Weise zurückgearbeitet.

Wenn Sabine wieder zuruückkommen möchte, dann ist sie meiner Ansicht nach gut beraten, wenn sie konstant trainiert und ihre Form bei $ 25K Turnieren überprüft.
Tennis Observer is offline  
post #41 of 125 (permalink) Old Oct 11th, 2010, 07:42 PM
Senior Member
 
DiscoStick's Avatar
 
Join Date: Jun 2009
Posts: 3,892
                     
Re: Sabine's autumn tournaments (Torhout/Luxembourg/Poitiers)

Come back next year Sabine.

I don't think playing two or three more tournaments will help right now

HANTUCHOVA

& JANKOVIC & LISICKI & WOZNIACKI & GÖRGES & CIBULKOVA & MUGURUZA
DiscoStick is offline  
post #42 of 125 (permalink) Old Oct 11th, 2010, 07:47 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 35,816
                     
Re: Sabine's autumn tournaments (Torhout/Luxembourg/Poitiers)

Lisicki just doesn't have any confidence right now.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #43 of 125 (permalink) Old Oct 11th, 2010, 08:19 PM
Helpful User
 
Michael!'s Avatar
 
Join Date: Sep 2007
Location: South Germany
Posts: 57,107
                     
Re: Sabine's autumn tournaments (Torhout/Luxembourg/Poitiers)

Quote:
Originally Posted by Tennis Observer View Post
Wenn Sabine ihre so genannte "viel versprechende Tenniskarriere" rasch fortsetzen möchte, dann ist eine Niederlage gegen Zuzana Kucova enttäuschend. Wenn sie aber in Erwägung zieht, dass sie derzeit von einem Top 100 Niveau weit entfernt ist, dann nicht.

Die Hauptfrage, ist doch die: Gibt ihre derzeitige Form Anlaß, einen Sieg gegen Zuzana zu erwarten? Und da sage ich auch deswegen nein, weil eine Absage bei Turnierstart ("vier Tage krank im Bett") für mich kein Zeichen einer ansteigenden Formkurve ist.

Mit Blick auf das deutliche Ergebnisse kann ich mir kaum vorstellen, dass Du Sabine eine Chance auf einen Matchgewinn zubilligst. Sie hat den ersten Satz im TB klar gewonnen, das ist erfreulich, löst aber ihre Hauptthema nicht. Und da bin ich bei mk27 dass sie für zu stark besetzte Turniere nennt, also ihre aktuelle Form falsch einschätzt. Ich kann aber nachvollziehen, dass es für Sabine sehr schwierig ist "abzusteigen" und sich an kleinere Brötchen zu gewöhnen (immer noch besser als keine), ALG hat es bei ihrem ersten Come Back auch getan und sich in beeindruckender Weise zurückgearbeitet.

Wenn Sabine wieder zuruückkommen möchte, dann ist sie meiner Ansicht nach gut beraten, wenn sie konstant trainiert und ihre Form bei $ 25K Turnieren überprüft.

Die Fitness war natürlich heute noch nicht so da, durch die Erkrankung die sie davor hatte und auch allgemein war Lisicki noch nie so fit, d.h, im 3. Satz hatte sie schon öfter Probleme mit der Fitness, hier hatte sie allerdings Chancen aber konnte diese, wie so oft nicht nutzen!
Wie gesagt, momentan reicht es bei Sabine oft für 1 oder 1 1/2 gute Sätze,wie auch heute, aber um zu gewinnen, muss sie halt entweder dieses früher 2-0* Break bestätigen oder ihre Chancen zum Break bei 3-3 nutzen, konnte sie aber beides nicht, was meiner Meinung nach nicht an der fehlenden Form bzw Fitness liegt sondern eben am fehlenden Selbstvertrauen bzw. an der mentalen Schwäche, nutzt sie im 2. Satz ihre Chancen kann sie hier auch eine Kucova schlagen und darauf habe ich eben gehofft, aber momentan kann sie eben auch eigene Vorteile nicht in Erfolg verwandeln und dann an einem gewissen Punkt geht dann ohnehin nicht mehr viel, was dann verschieden Ursachen hat...

Michael! is offline  
post #44 of 125 (permalink) Old Oct 11th, 2010, 08:22 PM
Helpful User
 
Michael!'s Avatar
 
Join Date: Sep 2007
Location: South Germany
Posts: 57,107
                     
Re: Sabine's autumn tournaments (Torhout/Luxembourg/Poitiers)

Quote:
Originally Posted by CillyUltra View Post
ankles are always taped liked that since her comeback, she still moves really carefully as well, that´s why she is pretty slow, but it is normal that she is afraid of a new injury now but she has to lose this fear to get back to 100%

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Kann natürlich auch an der Erkältung von letzter Woche gelegen haben. 7:6 2:0 und danach könnte einfach die Fitness gefehlt haben und sie ist dann immer auf die direkten Punkte gegangen, was natürlich gegen eine erfahrene Spielerin wie Kucova nicht gut gehen kann. War doch sogar eine fiebrige Erkältung.
Ja, war eine fiebrige Erkältung, lag ein paar Tage im Bett, war sicherlich noch nicht 100% fit, aber bei Sabine läuft immer so viel schief, hat man eigentlich immer eine halbwegs passable Entschuldigung für eine Niederlage

Michael! is offline  
post #45 of 125 (permalink) Old Oct 11th, 2010, 08:31 PM Thread Starter
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,481
                     
Re: Sabine's autumn tournaments (Torhout/Luxembourg/Poitiers)

Quote:
Originally Posted by Michael! View Post
Ja, war eine fiebrige Erkältung, lag ein paar Tage im Bett, war sicherlich noch nicht 100% fit, aber bei Sabine läuft immer so viel schief, hat man eigentlich immer eine halbwegs passable Entschuldigung für eine Niederlage
Also ich muss ganz ehrlich sagen, so etwas habe ich bislang auch bei keiner deutschen Spielerin in den letzten 20 Jahren erlebt, das so viel dazwischen gekommen ist. Jedesmal etwas anderes. Eine Bianka Lamade hat nach viel weniger bereits alles hingeworfen. Hoffentlich endet Lisicki nicht ähnlich

Selbstvertrauen bekommt man halt durch Siege und wenn das auf 100k Level nicht geht, dann muss man tiefer runter. Barnstaple wäre natürlich etwas einfacher gewesen. Also ich würde an ihrer Stelle Ismaning spielen. In Poitiers wird es nämlich extrem schwer werden.

Luxemburg Quali dürfte mäßig besetzt sein. Kann sein, dass sie gesetzt ist. Könnte also zu Matches gegen Grönefeld (könnte man dann als Not gegen Elend bezeichnen) oder auch gegen Barthel kommen.
mk27 is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Image Verification
Please enter the six letters or digits that appear in the image opposite.

Registration Image

Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome